Deutsch
Gamereactor
Vorschauen
The Legend of Zelda: Spirit Tracks

The Legend of Zelda: Spirit Tracks

Endlich hat Link sowohl die Optimist-Jolle als auch das Dampfschiff verschrottet und sich auf eine ordentliche Lokomotive besorgt. Inklusive enormer Kanone. Wir sind eine Runde mit Link gefahren.

  • Jonas Mäki

Was ist das hier eigentlich für ein komisches Zelda-Spiel?
Nach dem meisterhaften The Legend of Zelda: Twilight Princess bettelten und drängelten alle, endlich ein neues Zelda zu bekommen. Aber Nintendo geht ja bekanntermaßen gerne eigene Wege. Das Ergebnis davon ist The Legend of Zelda: Spirit Tracks, ein Zelda-Abenteuer mit Cel-Shade-Grafik für den Nintendo DS. Hier lässt sich eine leichtfüßigere und unterhaltsamere Geschichte erzählen, die besser an das tragbare Format angepasst ist, das ja ohnehin für Puzzle und Ähnliches optimiert ist. Ein großes Ding ist, dass Link auch das Leben als Lokomotivführer erproben darf. Jim Knopf lässt grüßen.

Aber in Hyrule gibt es doch gar keine Züge?
Nein, wir selbst haben tatsächlich auch noch nie so was in der mittelalterlichen Nintendo-Welt gesehen. Vermutlich haben wir aber einfach nur schlecht gesucht, denn in Hyrule fahren eine Menge Eisenbahnen und in The Legend of Zelda: Phantom Hourglass gab es ja schließlich auch Dampfschiffe. Die Lokomotive von Link ist auch nicht irgendeine Schrottkarre, sondern ist mit einer ordentlichen Kanone ausgestattet, mit der die Feinde mit dem Stylus als Zielhilfe beschossen werden können. Tatsache ist, dass der Zug so bequem und gut ist, dass Link seinen Dampfer aus The Legend of Zelda: Phantom Hourglass ganz in Pension geschickt hat und jetzt nur noch Zug fährt.

Besteht nicht das Risiko, dass das hier genauso langweilig wird, wie das Bootfahren in Wind Waker?
Es macht natürlich einen großen Unterschied, wenn man wie in The Legend of Zelda: Spirit Tracks ganz an die Gleise gebunden ist. Man kann nicht einfach mal dahin fahren, wo man hin will, sondern muss einem vorgegeben Weg folgen. Nintendo hat dem Zugfahren jedoch noch mehrere Funktionen hinzugefügt, wie zum Beispiel das Gänge wechseln in Echtzeit, Angriffe auf die Gleise und einige andere Faktoren, die noch geheim gehalten werden. Das Zugfahren sollte also sehr viel unterhaltsamer werden als das Dauersegeln.

Wieso gibt es jetzt wieder diese Comic-Grafik?
Nintendo findet, dass dieser Stil besser zum Nintendo DS passt. Anstatt ein Spiel zu machen, das mit seiner Grafik niemals imponieren könnte, ist es leichter, ein Spiel in diesem Stil zu erzählen. Da fühlen sich alle Stylus-Puzzle und ähnliches viel natürlicher an, als wenn versucht worden wäre, eine semi-realistische Welt zu entwerfen. Das wäre einfach sehr unnatürlich geworden. The Legend of Zelda: Spirit Tracks ist außerdem ein Nachfolger von The Legend of Zelda: Phantom Hourglass - wenn auch ein sehr losgelöster. Da macht es Sinn, den gleichen optischen Stil zu benutzen.

Wird das Spiel nur mit dem Nintendo DSi funktionieren?
Nintendo hat gesagt, dass es Puzzle geben wird, die auf beiden Nintendo-DS-Varianten laufen sowie welche, die auf beiden Versionen laufen, aber auf dem DSi Extrafunktionen haben. Und dann gibt es solche, die nur auf dem DSi funktionieren. Wie das jetzt bei The Legend of Zelda: Spirit Tracks genau wird, ist noch unbekannt. Aber Nintendo hat angedeutet, dass es einige exklusive Funktionen für all jene geben wird, die das Spiel auf einem Nintendo DSi spielen.

...und wann kommt das nächste richtige Zelda?
The Legend of Zelda: Spirit Tracks ist in jeder Hinsicht ein richtiges Zelda-Spiel und hängt außerdem mit den früheren Teilen der Serie zusammen. Es wird ein mehrere Stunden langes und abwechslungsreiches Abenteuer, das alles beinhaltet, was wir im Laufe der Jahrzehnte in Sachen Zelda kennen und lieben gelernt haben. Nintendo und Shigeru Miyamoto haben jedoch andeuten lassen, dass sie an einem neuen Wii-Zelda arbeiten, aber darüber werden wir wohl erst nächstes Jahr mehr hören. Bis dahin werden wir dann The Legend of Zelda: Spirit Tracks spielen.

The Legend of Zelda: Spirit Tracks
The Legend of Zelda: Spirit Tracks
The Legend of Zelda: Spirit Tracks
The Legend of Zelda: Spirit Tracks
The Legend of Zelda: Spirit Tracks
The Legend of Zelda: Spirit Tracks
The Legend of Zelda: Spirit Tracks
The Legend of Zelda: Spirit Tracks
The Legend of Zelda: Spirit Tracks
The Legend of Zelda: Spirit Tracks

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.