Deutsch
Gamereactor
News
Lord of the Rings: The Hunt for Gollum

Warner kündigt die Produktion des Films "Lord of the Rings: The Hunt for Gollum " mit Andy Serkis und die Veröffentlichung im Jahr 2026 an

Der Film wird von Andy Serkis inszeniert und von Peter Jackson produziert.

HQ

Mittelerde hat noch viele Geschichten auf der großen und kleinen Leinwand zu erzählen. Während wir das Mammut-Epos Die Ringe der Macht auf Prime Video genau im Auge behalten, hat die IP (die sich immer noch in den Händen der Embracer Group befindet) zwei weitere Projekte über Tolkiens Universum und Der Herr der Ringe in Arbeit.

Warner Bros. kündigte heute die Produktion von Lord of the Rings: The Hunt for Gollum an, einem Film über die düstere Figur des Herrn der Ringe, die von Andy Serkis in Peter Jacksons Trilogie so hervorragend auf die Leinwand gebracht wurde. Serkis hat sich, obwohl er seine Karriere in Hollywood erfolgreich fortgesetzt hat, nie von seiner wichtigsten Rolle verabschiedet, und jetzt wird er nicht nur noch einmal den einstigen Hobbit spielen, der durch den Einfluss des Einen Rings zu Fall gebracht wurde, sondern auch Regie führen. Und er wird einen Knappen im Schlepptau haben, da Peter Jackson als Produzent des Films bei Warners Tochtergesellschaft New Line Cinema fungieren wird.

Im Moment sind noch nicht viele Details über das Projekt bekannt, aber die Veröffentlichung ist für 2026 geplant.

Wir wissen, dass auch Der Herr der Ringe: Krieg der Rohirrim in Arbeit ist, ein Animationsfilm, der 200 Jahre vor den Ereignissen von Der Hobbit spielt und von Kenji Kamiyama inszeniert wird.

Lord of the Rings: The Hunt for Gollum

Danke, Variety.

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt