Deutsch
Gamereactor
News
Hello Kitty Island Adventure

Sie können Ihre Freundschaft online auf Hello Kitty Island Adventure für die Switch verbessern

Die gerade enthüllte Tiersimulation "wird alle Inhalte enthalten, die bereits auf iOS existierten" und wird auch 2025 exklusiv für Nintendos Konsole verfügbar sein.

Hello Kitty Island Adventure für die Switch wurde gerade im Rahmen der Nintendo Direct-Präsentation enthüllt, aber wir haben letzte Woche bei den Summer Game Fest Play Days in LA alles über das Spiel erfahren, als wir uns mit Game Director Tom Blind unterhalten haben, wie im folgenden Interview beschrieben, das wir bisher geheim gehalten haben.

HQ

"Hello Kitty Island Adventure ist das, was wir ein gemütliches Spiel nennen", sagt der Chef von Sunblink den Gamereactor-Zuschauern, "was bedeutet, dass man wenig Stress hat, eine Art Gelegenheit, einfach eine gute Zeit hat, aber wir haben es auch mit Abenteuer-Gameplay gemischt, so dass es eine offene Welt mit vielen Rätseln und Quests und verschiedenen Arten von Abenteuer-Gameplay gibt, an denen man sich beteiligen kann, also ist es eine Art Mash-up aus zwei verschiedene Genres, von denen ich denke, dass sie wirklich gut zusammenpassen".

Blind spricht über die abenteuerlichere Seite des Spiels, die über den Aspekt der Lebenssimulation hinausgeht, und beschreibt, dass es 8 einzigartige Biome zu erkunden gibt, und sogar "ein Rätsel auf der ganzen Insel darüber, warum es verlassen wurde und verfiel; Und so bist du auf der Suche nach dem Versuch, alles in Ordnung zu bringen und das wahre Geheimnis hinter der Insel zu entdecken und warum sie so ist, wie sie ist. Und wenn man die Charaktere trifft und diese Biome erkundet, kann man diese Suche fortsetzen und das Geheimnis lösen."

Was den eher sozialen Aspekt der Lebenssimulation betrifft, so werden Freundschaften durch das Verschenken von Geschenken, das Dekorieren von Räumen, das Backen von Rezepten, das Sammeln von Lebewesen oder das Angeln aufgebaut. Sublink verpflichtet sich zu einer " no microtransaction "-Richtlinie sowie zur Veröffentlichung von mehr Charakteren, Minispielen und Story-Bits.

Mit welchen Charakteren kannst du dich in Hello Kitty Island Adventure für die Switch anfreunden?

Obwohl du in der Lage bist, deinen eigenen Spielercharakter im Sanrio-Universum zu erstellen, anzupassen und Kleidung anzuziehen ("wir haben Katzen, Hunde, Vögel, Hasen und noch mehr Speziestypen"), wirst du natürlich sowohl Hello Kitty als auch eine große Anzahl ihrer Freunde und Familie treffen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:


  • Hallo Kitty die Katze, die immer freundlich und hilfsbereit ist.

  • Tuxedosam der Pinguin, der immer die neuesten Trends kennt.

  • Meine Melody das Kaninchen, Managerin des Souvenirladens der Insel.

  • Badtz-Maru der Pinguin, der das Rätsel der Insel lösen will.

  • Cinnamoroll der Welpe, der dank seiner großen Ohren fliegen und Sachen auf der Insel ausliefern kann.

  • Kuromi das Kaninchen, das auf Schreiben und gruselige Dinge steht.

  • Pompompurin der Golden Retriever, der es liebt, Eis zu essen und ein Nickerchen zu machen.

  • Chococat die, ähm, Katze, die der König des Handwerks ist.

  • Keroppi der Frosch, der sich für den Erhalt der Natur einsetzt.

  • Pochacco der Hund, der Sport und die verschiedenen Aktivitäten und Herausforderungen liebt, die die Insel zu bieten hat.

  • Hangyodon der Fisch, der gescheiterte Komiker.

  • Pekkle die Ente, die gerne tanzt und singt und deshalb den Tanzsaal im Edelsteinberg restaurieren möchte.

  • Aggretsuko der Rote Panda, der seinem stressigen Alltag nicht entfliehen kann.

Ja, Sie haben richtig gelesen. Die aggressive Version von Retsuko, die nach der Netflix-Serie berühmt wurde, wird ebenfalls einen herausragenden Cameo-Auftritt haben "und sie kann an bestimmten Stellen während des Spiels etwas von ihrem Metal-Karaoke machen oder auch nicht", neckt Blind in dem Video.

Hello Kitty Island Adventure

Online-Koop für Nintendo Switch's Hello Kitty verfügbar

Aber abgesehen von diesen Charakteren, die die Fans kennen und lieben, können Sie die Erfahrung dank der Online-Multiplayer-Funktion auf der Switch tatsächlich mit einem Freund teilen (lokaler Offline-Koop wird nicht verfügbar sein). Laut dem Regisseur:

"Das Spiel ist also eigentlich ein vollständiger Multiplayer, du kannst jederzeit einen Freund in dein Spiel einladen und er kann mit dir an all den verschiedenen Aktivitäten teilnehmen, vom Spielen von Minispielen bis zum Sammeln von Gegenständen, sie können sogar ihren eigenen Raum auf deiner Insel einrichten und ihn auf ihre eigene Weise dekorieren. (...) Genau wie bei den Sanrio-Freunden im Spiel kannst du auch deine Freundschaft mit deinen Freunden aus der realen Welt verbessern, so dass du, wenn dein Freund ins Spiel kommt, gemeinsam an Aktivitäten teilnimmst, ein Freundschaftslevel aufbaust und Belohnungen und Fähigkeiten miteinander freischaltest. Wenn zum Beispiel dein Freund deiner Insel beigetreten ist, kannst du dich vielleicht schneller durch die Welt bewegen oder gemeinsam Gegenstände sammeln und Duplikate dieser Gegenstände erhalten, weil du deine Freundschaft genug aufgelevelt hast, um das zu tun."

Zeitlich exklusiv für die Switch, später auf PlayStation erhältlich

Wenn es nächstes Jahr für Switch und PC erscheint, wird Hello Kitty Island Adventure "alle Inhalte enthalten, die bereits auf iOS existierten" für über 100 Stunden Spielzeit. Das Spiel wird 2025 exklusiv für die Switch in Bezug auf Konsolen bleiben und später auf PS5 und PS4 veröffentlicht werden.

Schau dir das vollständige Interview oben an, um mehr über die Rätseltypen zu erfahren und das brandneue Nintendo Switch-Gameplay zu sehen. Hier ist auch der vollständige Nintendo Direct-Trailer:

HQ

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt