Deutsch
Gamereactor
Kritiken
Resogun

Resogun

Ein Download-Weltraumshooter, der zudem für Playstation Plus-Abonnenten kostenlos ist, wird zum besten Exklusivspiel der PS4 zum Verkaufsstart.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Entwickler Housemarque hat in den letzten Jahren bewiesen, dass sie tolle Downloadspiele machen können. Dead Nation und Outland waren fein, aber Super Stardust HD beweist diese These wohl am besten. Klar, dass die Erwartungen an das Studio hoch waren, als es um einen Exklusivtitel für die Playstation 4 ging. Und glücklicherweise enttäuscht Resogun nicht.

Nach eineinhalb Stunden mit dem Spiel ist sonnenklar, dass Resogun das Rad nicht neu erfindet. Es ist ein Weltraumshooter-Klassiker der alten Schule, in dem es unser Ziel ist, die höchste Punktzahl zu erreichen im Wettbewerb mit anderen Spielern. Die meisten Gelegenheitsspieler werden mit der schwierigen Aufgabe der Beseitigung unmöglich vieler Feinde schnell überfordert sein. Die Tapfersten jedoch können versuchen, gefangene Menschen aus Käfigen zu retten, dabei Multiplikatoren zu sichern und sich mit Punkten, Verbesserungen an den Schiffen und den so kostbaren Extras und Extraleben zu belohnen.

Das Spiel glänzt vor allem durch sein heftiges Gameplay. Auf dem Bildschirm bewegt sich unser kleines Raumschiff mit höchster Genauigkeit. Die Kanonen ballern einen Strom von Kugeln heraus wie ein reißender Bergbach sein Wasser ins Tal rauschen lässt. Neben den normalen Kanonen haben wir Zugang zu Waffen und Spezialattacken, aber die sind begrenzt und sollten nicht verschwendet werden. Man muss für jede Gelegenheit einen Plan haben. um hier längerfristig zu überleben und erfolgreich zu spielen.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
ResogunResogun
Auf der höchsten Stufe ist es, als würde man als Regentropfen versuchen, in einem Feuersturm nicht verdampft zu werden.

Resogun zu spielen, es ist eigentlich kinderleicht. Jeder kann ganz einfach die Natur des Konzepts erkennen. Aber das Erreichen hoher Wertungen für die Onlineranglisten ist eine völlig andere Sache. Dafür braucht es echtes Training und tiefe Kenntnisse der erforderlichen Spielmechaniken. Man wird langsam lernen müssen, wie genau das Punktesystem funktioniert und wie man die wenigen Extras perfekt abfeuert. Schnelle Reflexe wie die einer Katze und volle Kontrolle über die eigenen Nerven sind dabei die wesentlichen Eigenschaften für eine triumphale Spielrunde in Resogun.

Das Spiel hat mehrere Schwierigkeitsstufen. Zum Spaß haben ich einige der härteren Stufen ausprobiert, aber da wird das Spielerlebnis bald zu einer masochistischen Erfahrung. Auf der höchsten Stufe ist es, als würde man als Regentropfen versuchen, in einem Feuersturm nicht verdampft zu werden. So schwierig auch immer Resogun sein mag, das Spiel ist perfekt ausbalanciert. Es ist schön zu sehen, wie man sich als Spieler schrittweise entwickelt, Techniken durch Wiederholen früherer Level verbessert und plötzlich ganz leicht Herausforderungen übertrifft, die sich ein paar Stunden früher noch unmöglich anfühlten.

Resogun
Die Details der Teilchen, die Farben, die Partikeleffekte ... das alles explodiert auf dem Bildschirm und bildet ein chaotisches Ganzes.

Visuell ist das Spiel hervorragend. Da es sich um einen traditionellen Weltraumshooter handelt, sollte man Resogun nicht als echten Beweis für die Fähigkeiten der Playstation 4 betrachten. Aber der gute Stil ist sofort sichtbar. Die Details der Teilchen, die Farben, die Partikeleffekte ... das alles explodiert auf dem Bildschirm und bildet ein chaotisches Ganzes. Dabei rauscht der Optikirrsinn mit einer nativen Auflösung von 1080p und in smoothen 60 Bildern pro Sekunde an einem vorbei. Es hat schon etwas Erhabenes, immer wieder

Resogun kratzt an der 9/10, schafft es aber nicht ganz am Ende. Der Grund ist vor allem der Mangel an Inhalten. Sowohl im Hinblick auf die unterschiedlichen Schiffe wie auch bei den Szenarien gibt es einfach nicht genug Auswahl. Es ist wahr, dass Housemarque versprochen hat, das Spiel auch künftig mit neuen Inhalten zu unterstützen. Aber niemand weiß, wie genau das aussehen wird. Und beim Thema Versprechungen sollte man weder auf Sony noch irgendeinen Publisher blind vertrauen.

Trotz der fehlenden Inhalte ist Resogun definitiv unser Favorit der Exklusivspiele für die Playstation 4. Es steht zwar nur als Download zur Verfügung, ist aber wirklich fantastisch. Das Gameplay macht extrem süchtig und kann für alle Arten von Spielern angepasst werden, vom Anfänger bis zum Veteranen. Noch besser ist, dass Playstation Plus-Abonnenten und PS4-Käufer der ersten Stunde Resogun sogar kostenlos bekommen.

Resogun
Resogun
Resogun
Resogun
Resogun
Resogun
08 Gamereactor Deutschland
8 / 10
+
atemberaubende Effekte, glattes Gameplay, macht schnell süchtig
-
zu wenig Inhalt, wenig Raumschiffe, zu gleichförmiges Level- und Gegnerdesign
overall score
ist die Durchschnittswertung von Gamereactor. Wie hoch ist eure Wertung? Die Durchschnittwertung aller Gamereactor-Redaktionen wird aus den Wertungen in allen Ländern erhoben, in denen es lokalen Gamereactor-Redaktionen gibt

Ähnliche Texte

ResogunScore

Resogun

KRITIK. Von Arttu Rajala

Ein Download-Weltraumshooter, der zudem für Playstation Plus-Abonnenten kostenlos ist, wird zum besten Exklusivspiel der PS4 zum Verkaufsstart.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.