Media Molecule denkt derzeit nicht an Little Big Planet 4
Deutsch
Gamereactor
News
Little Big Planet

Media Molecule denkt derzeit nicht an Little Big Planet 4

Nach sieben langen Jahren sind die Träume von Media Molecule endlich Realität geworden, doch was folgt nun?

Mitte Februar erschien Dreams (Anne hat dazu ganz frisch eine tolle Kritik abgeliefert), das neueste Projekt der Little-Big-Planet-Macher. Das Projekt beschäftigt die Entwickler seit vielen Jahren, denn es wurde bereits kurz nach der Veröffentlichung der Playstation 4 vorgestellt. Wer sich so lange mit einer Sache beschäftigt, bekommt doch sicher auch mal Lust auf etwas anderes, oder? Nicht unbedingt, wie Gamespot erfahren hat.

Game Director Siobhan Reddy erklärte dem Magazin, dass Media Molecule mit dem Kopf noch immer voll und ganz in Dreams steckt: "Das ist was wir alle gerade tun. Wir lieben Little Big Planet und [das] wird immer unser Baby sein. Dreams ist der spirituelle Nachfolger. Genau an diesem Punkt ist der Plan für uns, dass Dreams unser Hauptaugenmerk ist und unser Ziel sind die coolen Sachen, die wir damit machen wollen. Aber wer weiß, was dieser Inhalt sein wird."

Für uns hört sich das nicht so an, als hätte das Studio die ganze Energie in Dreams investiert, nur um nun doch wieder zu ihren Wurzeln zurückzukehren. Vielleicht sehen wir ja ein neues Little Big Planet in der Dreams-Engine?

Little Big Planet

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.