Deutsch
Gamereactor
News
Halo Infinite

Halo Infinite: Mehrspielermodus und Kampagne müssen nicht gemeinsam ausgeliefert werden

Das haben einige Fans schon vor einer Weile vermutet und damit waren sie nicht allein.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Als Microsoft im Juli Gameplay von Halo Infinite vorstellte, waren von dieser Präsentation nicht allzu viele Menschen überzeugt. Der Vorzeigetitel schaffte es nicht, die Qualitäten der Next-Gen-Hardware rüberzubringen und nachdem sich Entwickler 343 Industries mit dem Feedback beschäftigte, sah das Studio ein, dass das Spiel mehr Zeit benötigte. Es folgte eine große Verzögerung, denn der Titel wird nicht wie geplant im November erscheinen, sondern erst zu einem nicht näher bekannten Zeitpunkt im kommenden Jahr. Außerdem wurde direkt weiteres Personal eingestellt, denn mit Joseph Staten bekommt der Master Chief in dieser späten Phase Rückendeckung von einem alten Halo-Veteran aus dem ursprünglichen Team bei Bungie.

Derzeit wissen wir nicht, wie weit Halo Infinite in der Entwicklung steckt, allerdings ist bekannt, dass die Multiplayer-Auskopplung eine separate, kostenlos-spielbare Komponente sein wird. Dass die Mehrspielererfahrung gratis zur Verfügung gestellt wird, hat bereits vor Monaten Diskussionen hervorgerufen, ob Microsoft die Kampagne und den kompetitiven Teil des Sci-Fi-Shooters wirklich gemeinsam an einem Datum veröffentlichen wird. Es wurde damals vermutet, dass diese beiden Teile an unterschiedlichen Zeitpunkten veröffentlicht werden, damit die Spieler nicht noch länger warten müssen. Kotaku hat erst kürzlich mit dem Xbox-Chef Phil Spencer darüber gesprochen, dem dieser Gedanke ebenfalls schon durch den Kopf ging:

"Wir möchten sicherstellen, dass die Leute das Gefühl haben, eine [komplette] Halo-Erfahrung zu haben. [Trotzdem] müssen wir uns solche Optionen ansehen, denke ich. Also ja, das ist etwas, worüber wir reden müssen, aber wir wollen zuerst sicherstellen, dass wir es richtig machen." Sollten Microsoft und 343 Industries Halo Infinite wirklich aufteilen und separat voneinander veröffentlichen, sobald die einzelnen Bestandteile fertig sind?

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Halo Infinite

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.