Deutsch
News
Zombie Army 4: Dead War

Zombie Army 4: Dead War führt saisonale DLC-Struktur ein

Handelt es sich hierbei möglicherweise um geschnittene Inhalte?

Noch bevor Rebellion mit Zombie Army 4: Dead War in das nächste Kapitel der Sniper-Army-Spin-Offs eintaucht, legt uns das britische Entwicklerstudio heute ihre Post-Launch-Strategie für den Titel vor. Die kommende Installation der Reihe wird Saisons mit neuen Charakteren, Waffen und Story-Missionen erhalten, die erste Phase ist bereits jetzt durchgeplant. Drei Missionen in der "Mini-Kampagne" Hell Cult, vier spielbare Charaktere, neun Waffenpakete und jede Menge Individualisierungsgegenstände für die jeweiligen Spielfiguren und euer Arsenal sind darin enthalten. Preis und genauere Daten zur Veröffentlichung dieser Inhalte gibt es nicht. Wie viele Conante-Saisons für Zombie Army 4 geplant sind, ist ebenfalls nicht kommuniziert worden. Immerhin bekommen Käufer ein paar weitere Karten für den Horde-Modus kostenlos dazu, verspricht Rebellion.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Zombie Army 4: Dead WarZombie Army 4: Dead War

Ähnliche Texte

Zombie Army 4: Dead WarScore

Zombie Army 4: Dead War

KRITIK. Von Mike Holmes

Rebellion zielt mit ihrem neuesten, von Zombies-geplagten Koop-Shooter erneut auf Hitlers hirntote Schergen ab.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.