Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Startseite
News
Final Fantasy VIII: Remastered

Yoshinori Kitase möchte ein Remake von Final Fantasy VIII

Jüngere Entwickler sollen möglichst in das Projekt einbezogen werden.

In der neuesten Ausgabe des japanischen Magazins Famitsu gab der Produzent von Final Fantasy VII: Remake, Yoshinori Kitase, zu, dass er gerne ein Remake von Final Fantasy VIII sehen würde. Der Titel, der erst kürzlich als Remaster auf neue Plattformen sprang, solle hierbei allerdings explizit von einem jüngeren Entwicklerteam geschaffen werden, wünscht sich Kitase:

"Wenn junge Entwickler, die Final Fantasy lieben, sich darum kümmern würden, dann würde ich gerne ein solches Projekt sehen. Im Falle des Final Fantasy VII: Remake war das Projekt darauf ausgelegt, Final Fantasy VII in der heutigen Technologie zu sehen [...]. Ich würde gerne sehen, wie Final Fantasy VIII: Remake von jüngeren Entwicklern von Square Enix umgesetzt wird."

Yoshinori Kitase arbeitete zuvor als Director des ursprünglichen Final Fantasy VIII am Skript, dem Design und vielen anderen Elementen.

Final Fantasy VIII: Remastered

Ähnliche Texte

Lädt nächsten Inhalt