Deutsch
Gamereactor
News
Xenoblade Chronicles

Xenoblade Chronicles 3D wird größtes 3DS-Spiel

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Das ist mal eine Hausnummer. Wie bei Amazon Japan nachzulesen ist, frisst die kommende Umsetzung von Xenoblade Chronicles für den New Nintendo 3DS erstaunliche 3,6 Gigabyte Speicher. Das ist fast so viel, wie die mitgelieferte microSD-Speicherkarte Platz bietet. Es ist das bis dato größte Spiel, das für den Handheld erschienen ist.

Andere Spiele mit großem Speicherbedarf sind Super Smash Bros. für Nintendo 3DS mit 1,2 Gigabyte, Pokémon X/Y mit 1,7 Gigabyte, Monster Hunter 4 Ultimate mit 2,6 Gigabyte und das amtierende Speicherplatz-Biest ist Bravely Default mit 3,2 Gigabyte. Bis Anfang April also hat jeder noch Zeit seine microSD-Karten aufzurüsten.

Xenoblade Chronicles

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.