Deutsch
Gamereactor
News
War Thunder

War Thunder donnert auf Xbox One

Zusätzlich bläst die Marine auf allen Plattformen zur offenen Beta.

Seit dieser Woche steht das strategische Kriegsspiel War Thunder von Entwickler Gaijin Entertainment auf der Xbox One bereit, obwohl der Titel dort noch nicht ganz fertig ist. Das russische Studio plant weiterhin den finalen Launch des Free-to-Play-Spiels für 2018, doch wer nicht mehr abwarten will darf sich schon jetzt einen frühen Zugang für das Game kaufen. Die drei Gründerpakete starten schon bei 20 Euro. Auf der One X läuft War Thunder bei fetter 4K-Auflösung, Microsoft unterstützt zudem plattformübergreifendes Zusammenspiel mit Windows 10-Spielern auf allen Modellen der Xbox-Familie.

Nicht weniger interessant ist der Betastart der Seegefechte auf allen Plattformen. Diese neue Komponente soll die ambitionierte Vision von Gaijin vervollständigen und neben den bereits existierenden Schwerpunkten (Luft- und Bodengefechte) die Seeschlachten einführen, damit Spieler in der Luft, im Wasser und zu Boden aufeinandertreffen können. Xbox-One-Spieler sind automatisch für die Beta registriert, auf PC und PS4 müssen Fans das teure Naval Pack für stolze 49,99 kaufen. Darin enthalten ist ein Zerstörer, Premiumwährung und ein Premium-Account.

Ähnliche Texte

Crossplay fliegt zu War Thunder

Crossplay fliegt zu War Thunder

NEWS. Von Paweł Matyjewicz

Die italienische Marine und viele andere Militäreinheiten beteiligen sich für ein neues Update namens Starfighters an der Schlacht von War Thunder. Das Titel-Update fügt...



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.