Deutsch
Gamereactor
News
Mad Max: Fury Road

Tom Hardy glaubt nicht, dass ein weiterer Mad Max-Film stattfinden wird

Kürzlich wurde er nach George Millers Idee für Mad Max: The Wasteland gefragt.

HQ

Es sieht nicht so aus, als würden wir einen weiteren Mad Max-Film von George Miller bekommen. Zumindest werden wir den nächsten Teil für das Franchise, der Mad Max: The Wasteland heißen sollte, nicht geplant bekommen.

Das sagt Tom Hardy, der in Fury Road selbst die Rolle des Mad Max spielte. Im Gespräch mit Forbes sagte Hardy auf die Frage, was er als nächstes vorhaben würde und ob er für The Wasteland in die Wüste zurückkehren würde, Folgendes:

"Ich glaube nicht, dass das passiert."

Während wir dies als Schauspieler hätten entwerfen können, der seine Karten nicht in die Karten schaut, scheint es mit der düsteren Leistung von Furiosa: A Mad Max Saga an den Kinokassen möglich, dass interne Pläne Mad Max vorerst verdrängt haben.

Mad Max: Fury Road

Ähnliche Texte

Mad Max: Fury Road

Mad Max: Fury Road

FILM-KRITIK. Von Kalle Max Hofmann

Der erste Mad Max war 1979 ein Independent-Film mit extrem niedrigem Budget, der mit seiner gnadenlosen post-apokalyptischen Welt voll den Zeitgeist des Kalten Krieges...



Lädt nächsten Inhalt