Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Startseite
News
The Elder Scrolls: Blades

Switch-Port von The Elder Scrolls: Blades kommt im Herbst

Ein neues Update bringt schon heute frische Inhalte für Android und iOS.

Bethesda hat ihre E3-Pressekonferenz mit The Elder Scrolls: Blades begonnen. Sie wollen das kostenlos spielbare Action-Rollenspiel im Herbst auf die Switch bringen und Bewegungssteuerung via Joy-Con ermöglichen. Sämtlicher Fortschritt wird online gespeichert und zwischen den mobilen Versionen und der Nintendo-Konsole synchronisiert. Crossplay soll zwischen diesen Fassungen ebenfalls verfügbar sein.

Um Spieler bis dahin zu unterhalten hat Bethesda ein neues Update geplant, das im Laufe des Tages weltweit freigeschaltet wird. Darin werden Jobs und Inhalte überarbeitet und eingefügt, außerdem gibt es eine spannende Drachen-Questlinie. Änderungen am bestehenden (und nicht gerade tollen) Juwelen-System wurden ebenfalls angesprochen, wir schauen uns das bei Gelegenheit genauer an.

You watching

Preview 10s
Next 10s
Werbung
The Elder Scrolls: Blades