Deutsch
Gamereactor
esports
Street Fighter V

Street Fighter V schlägt sich durch zur Eleague

  • Anne Zarnecke

Wie Eleague verkündete, wird Street Fighter V zur Eleague kommen. Der erste Wettkampf soll bereits am 27. März stattfinden.

Das Format soll wie folgt ablaufen: Vom 27. bis zum 30. März treten vier Gruppen mit jeweils acht Spielern an, um sich bei "Best of Three" Kämpfen zu beweisen. Sechs von jeder Gruppe werden im Anschluss in die Saison kommen. Die reguläre Saison wird vom 7. April bis zum 12. Mai stattfinden, dabei treten vier Gruppen a sechs Mitspielern in "Best of Five" Spielen gegeneinander an. Die zwei besten aus jeder Gruppe kommen dann in die Playoffs.

In den Playoffs werden alle acht Spieler in "Best of Five" Spielen am 26. Mai gegeneinander antreten. Anschließend wird der Sieger gekrönt und das Eleague-Turnier beendet. Für die Ankündigung gibt es sogar einen Trailer, den ihr euch hier unten angucken könnt.

Ist dies eine große Errungenschaft für die FCG (Fighting Game Community)?

Street Fighter V
Photo: Eleague

Ähnliche Texte

Street Fighter VScore

Street Fighter V

KRITIK. Von Jonas Mäki

Ein Liebhaber von Capcoms Kampfspielreihe hat sich das neue Street Fighter reingezogen - und ist leider ein bisschen enttäuscht.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.