Deutsch
Gamereactor
News
Left 4 Dead 2

Steam auch für Linux

Valve arbeitet an Left for Dead 2

Valve will nun schon eine ganze Weile Steam auf dem offenen Betriebssystem Linux zum Laufen bekommen. Und die erste Mission war es, den Zombie-Shooter Left 4 Dead 2 auf Ubuntu, einer Linux-Distribution, zum Laufen zu bekommen. Valve ist das nun gelungen und nun soll die Portierung noch optimiert werden.

In Valves Blog in der Kategorie Linux gibt es nun konkrete Ziele: "Der Steam-Client soll mit allen Funktionen auf Linux gebracht werden, eine Version von Left 4 Dead 2 soll optimiert und in hoher Bildwiederholrate mit OpenGL laufen, weitere Valve-Titel sollen portiert werden."

Valves Ziel ist es Steam voll für Ubuntu 12.04 zu unterstützen und es ist kein weiter Weg mehr bis dahin und der Horror-Titel soll unter Linux genauso gut laufen wie unter Windows. Das klingt doch hervorragend.

Left 4 Dead 2

Ähnliche Texte

Left 4 Dead 2Score

Left 4 Dead 2

KRITIK. Von Daniel Steinholtz

Ausgeliefertsein. Unbehagen. Panik. Aber auch die Dankbarkeit, dass man nicht alleine ist. Das alles ist Left 4 Dead 2.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.