Deutsch
Gamereactor
News
Driveclub

Sony schließt Driveclub-Entwickler Evolution Studios

Sony stößt den Driveclub-Entwickler Evolution Studios ab. Die Schließung folgt auf schwierige Zeiten bei dem Studio, das den Launch von Driveclub ziemlich verbockt hatte. Im offiziellen Statement steht, dass die SCE Worldwide Studios immer wieder darauf schauen, die verfügbaren Ressourcen so einsetzen, dass in einem Umfeld mit starkem Wettbewerb innovative Produkte von hoher Qualität herstellen, die finaziell erfolgreich sind. Im Zuge dieser Überlegungen habe man sich entschlossen, dass die Evolution Studio geschlossen werden. Man sei sich bewusst, dass man in diesem Kontext das Risiko eingehe, talentierte und wertvolle Mitarbeiter zu verlieren.

Driveclub

Ähnliche Texte

DriveclubScore

Driveclub

KRITIK. Von Kalle Max Hofmann

Die PS4 bekommt endlich das eigentlich zum Launch versprochene Arcaderennspiel. Das zeigt gute Ansätze, wirkt aber immer noch unfertig.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.