Deutsch
Gamereactor
News
Shaun White Skateboarding

Shaun White Skateboarding-Infos

Erste Details zu Ubisofts Skate-Spiel

HQ

Die Partnerschaft zwischen Shaun White und Ubisoft wird ausgeweitet, das ist bekannt. Inzwischen gibt es aber auch erste Details zu Shaun White Skateboarding, dem Spiel, das Tony Hawk und Skate den Kampf ansagt. Grundidee ist eine Spielwelt, die möglichst natürlich wirkt und welche die Umgebung möglichst gut einbindet. Außerdem gibt es auch eine kreative Komponente.

Das Spiel beginnt in einer glanzlosen und grauen Stadt, die sich über große Bezirke erstreckt. Durch gemeisterte Herausforderungen, erwacht die Stadt nach und nach zum Leben. Man deckt neue Areale auf, erschafft bessere Skate Lines und verwandelt Gebäude. Außerdem ist es möglich Geländer in schwindelerregende Höhen zu ziehen oder Brunnen zu leeren, um Bowls zu erschaffen. Straßen können zu Rampen geformt werden und so weiter und so fort.

Kreativität wird mit Punkten, Skater-Ausrüstung und neuen Skatemöglichkeiten belohnt. Mehr als 80 Tricks gibt es im Spiel, alle von Shaun White selbst ausgewählt. Mit dabei ist beispielsweise auch der von ihm entwickelte Armadillo. Ein Onlinemodus ist auch vorgesehen, zu dem es aber noch keine konkreten Details gibt. Shaun White Skateboarding erscheint Ende des Jahres für PS3, Xbox 360, PC und Wii, die ersten Bilder der HD-Versionen gibt es hier:

Shaun White Skateboarding
Shaun White Skateboarding
Shaun White Skateboarding
Shaun White Skateboarding
Shaun White Skateboarding
Shaun White Skateboarding

Ähnliche Texte

0
Shaun White SkateboardingScore

Shaun White Skateboarding

KRITIK. Von Christian Gaca

Auf einem neongrünen Pfeil grindet Shaun White auf seinem Skateboard in den Himmel. Leider macht das nicht so richtig viel Spaß.

0
Shaun White Skateboarding

Shaun White Skateboarding

VORSCHAU. Von Christian Gaca

Mit Flow im Brett und Shaun White als Titelheld will Ubisoft den Markt der Skateboarding-Games überrollen. Kann das klappen?



Lädt nächsten Inhalt