Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Startseite
News
Shantae and the Seven Sirens

Shantae 5 heißt mittlerweile Shantae and the Seven Sirens

Das von WayForward entwickelte Spiel wurde umbenannt, es soll weiterhin dieses Jahr erscheinen.

Der fünfte Ableger der langjährigen Shantae-Serie, die 2002 auf dem Gameboy Color entstand, soll noch in diesem Jahr veröffentlicht werden. Wir kannten das Game bislang lediglich als Shantae 5, allerdings wurde es diese Woche offiziell umbenannt. Der finale Titel heißt Shantae and the Seven Sirens, schreibt Entwickler WayForwards auf ihren sozialen Medien. Der Plattformer soll auf iOS, PC, Playstation 4, Nintendo Switch und Xbox One veröffentlicht werden und Gebrauch von Shantaes ikonischen Tanzfähigkeiten machen, mit denen wir eine finstere Bedrohung bekämpfen müssen. Die hat sich nämlich auf einer tropischen Insel breitgemacht und droht damit, das Paradies zu unterwerfen.

Shantae and the Seven Sirens