Deutsch
Gamereactor
News
Session: Skate Sim

Session: Skate Sim übersteigt zwei Millionen Spieler

Der Sporttitel hat einige Tendenzen der Spieler enthüllt, um den Meilenstein zu markieren.

Es scheint, als würden die Leute es wirklich genießen, auf einen urbanen Spielplatz zu gehen, um auf einem Skateboard zu shredden, zu grinden, zu flippen und zu tricksen, denn Creature Studios ' Session: Skate Sim hat jetzt den Meilenstein von zwei Millionen Spielern überschritten.

Das Sportspiel markiert diesen Moment, indem es eine Reihe von Spielerstatistiken teilt, die besagen, dass seit der Veröffentlichung von 1.0 23 Millionen Spielsitzungen erstellt wurden, dass New York die beliebteste Karte ist, mit San Francisco an zweiter Stelle und Philadelphia an dritter Stelle, und dass 66 % der Spieler eine normale Haltung bevorzugen, während 34 % die alberne Haltung verwenden.

Zweifellos werden sich die Spielerzahlen ein wenig anpassen und in den kommenden Wochen werden mehr Menschen in das Spiel strömen, wenn am 18. Juli das Paris-Update erscheint und einen europäischen Spielplatz an den Ufern der Seine mit sich bringt, den es zu erobern gilt.

Session: Skate Sim

Der Skate kehrt zurück, wenn die Halfpipe halb voll ist

Der Erfolg von Session: Skate Sim ist kein Zufall; Es hat lange auf sich warten lassen, wenn man bedenkt, dass die Community den Tony Hawk wieder auf der Piste machen wollte. Es war nicht der einzige, der diese Marktforschung betrieben hat, denn es sind mehrere ähnliche Spiele, wenn auch in unterschiedlichen Größen und Prämissen, auf dem Weg.

Das offensichtlichste Beispiel ist EAs Skate selbst, das bald aus der Alpha kommt, aber vom Summer Game Fest in Los Angeles sind wir auch zurückgekehrt, nachdem wir von zwei sehr eigenartigen neuen Spielen erfahren haben. Das erste ist Wrekless von Free Range Games mit einer offenen Welt von Skateboardern und einem Tool zur Erstellung und Bearbeitung von Strecken. Das zweite ist Parcel Corps von BillyGoat Entertainment, das zwar ein Bike-Kour und kein Skater-Spiel ist, aber eine Cel-Shading-Welt bietet, die man nach Herzenslust grinden kann.

Hier sind zwei exklusive Interviews über Wrekless und Parcel Corps auf Gamereactor, die Sie mit lokalen Untertiteln ansehen können:

HQ
HQ

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt