Gamereactor Deutschland. Die frischesten Videogametrailer und Videointerviews von den größten Messen und Events weltweit anschauen. Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Gamereactor
News
A Plague Tale: Requiem

Sehen Sie, wie eine Symphonie den Soundtrack von A Plague Tale: Requiem spielt

Asobo Studio und Focus Entertainment feiern die Preisverleihung des Spiels mit einer 40-minütigen Performance.

HQ

Damit ein Spiel eine Nominierung für das Spiel des Jahres erhält, muss es auf der ganzen Linie ziemlich großartig sein. Dies bedeutet Erzählung, Gameplay, Cast-Performances und natürlich in seinem Audio, das den Soundtrack enthält.

Um zu feiern, dass A Plague Tale: Requiem bei den Game Awards, die nächste Woche am 9. Dezember für uns in Europa stattfinden werden, ein GOTY-Nicken erhält, haben Publisher Focus Entertainment und Entwickler Asobo Studio eine lange Symphonie-Performance veröffentlicht, bei der talentierte Musiker den Soundtrack zu der emotionalen und fesselnden Action-Adventure-Geschichte aufführen.

"A Plague Tale: Requiem, das spektakuläre, geerdete mittelalterliche Abenteuer in einer gewalttätigen Fantasy-Welt, wurde in nicht weniger als fünf Kategorien für die Game Awards 2022 nominiert, darunter den begehrten Game of the Year Award! Wir freuen uns sehr über diese spannende Chance, die die überwältigend positive Aufnahme des Spiels bestätigt.

"Ein Teil des Erfolgs geht unbestreitbar auf die bemerkenswerte Filmmusik des Spiels zurück, die auch als beste Musik für The Game Awards nominiert wurde, komponiert von Olivier Derivière und mit Weltklasse-Darstellern."

Wenn du es noch nicht getan hast, kannst du unsere Meinungen zu A Plague Tale: Requiem hier lesen und das Spiel auf PC, PlayStation 5 und Xbox Series spielen (sogar als Teil des Game Pass-Angebots).

A Plague Tale: Requiem

Ähnliche Texte

0
A Plague Tale: RequiemScore

A Plague Tale: Requiem

KRITIK. Von Joakim Sjögren

Das nächste Kapitel der Geschichte von Amicia und Hugo ist da, und wir haben viele Gedanken über dieses fesselnde, emotionale Abenteuer.



Lädt nächsten Inhalt