Deutsch
News
WWE 2K Battlegrounds

Saber Interactive erstellt arcadiges WWE 2K Battlegrounds

Der Spaß soll noch dieses Jahr auf allen aktuellen Plattformen bereitstehen.

2K wird in diesem Jahr nicht mit einem klassischen WWE-2K-Spiel zurückkehren, weil das letzte Spiel der Reihe massig Kritik nach sich zog. Stattdessen wurde gestern ein alternatives Projekt für Wrestling-Fans offiziell angekündigt, das beim Entwickler Saber Interactive entsteht. WWE 2K Battlegrounds ist ein Arcade-Spiel, bei dem der Fokus eher auf Spaß als auf Simulation liegt (vermuten wir jedenfalls). Diese Art von WWE-Spielen war damals weit verbreitet, aber das letzte Jahrzehnt war für Party-Wrestling-Fans eine einzige Durststrecke.

Wir haben den ersten Teaser-Trailer erhalten, in dem Superstars wie John Cena, Becky Lynch, Charlotte Flair und The Rock selbst Schläge verteilen. Wir hoffen auf lässiges und lustiges Wrestling, mit dem jeder seinen Spaß haben kann, vorzugsweise vier Spieler auf einmal. Die Entwickler versprechen, dass sie sich auf sozialen "Pick-up-and-Play-Spaß konzentrieren, aber mit viel Tiefe für diejenigen, die sich darauf einlassen wollen". Es wurden keine Formate angekündigt, doch laut der ESRB dürfen sich Spieler auf Windows PC, Playstation 4, Google Stadia, Nintendo Switch und Xbox One freuen.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
WWE 2K Battlegrounds

Ähnliche Texte

WWE 2K BattlegroundsScore

WWE 2K Battlegrounds

KRITIK. Von Jonas Mäki

Da sich die Hauptserie derzeit eine Auszeit nimmt, haben wir stattdessen versucht, diese Arcade-Alternative zu erfassen.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.