Deutsch
Gamereactor
News
Rock Band 4

Rock Band 4 musiziert im Einklang mit Next-Gen-Hardware

Eure liebsten DLC-Tracks könnt ihr auch auf den neuen Konsolen rocken.

HQ

Harmonix hat letzte Woche bekanntgegeben, dass Rock Band 4 und alle zuvor veröffentlichten Zusatzinhalte auf PS5 und Xbox Series spielbar sein werden. Die Peripheriegeräte, sprich die Gitarren, das Schlagzeug und die Mikrofone, seien zumindest allesamt mit den kommenden Konsolen von Sony und Microsoft kompatibel, schreibt das Studio in einem Beitrag auf ihrer eigenen Webseite:

"Unser Team hat eine Reihe alter Geräte auf den neuen Systemen sorgfältig getestet, um sicherzustellen, dass alles genau so funktioniert wie heute. Wenn ihr die knackigen neuen Konsolen öffnet, solltet ihr in der Lage sein, eure kompatiblen Peripheriegeräte zu verbinden und Rock Band 4 sofort zu spielen."

Auf der Webseite der Entwickler wird außerdem aufgezeigt, dass Rock Band 4, wie beinahe alle anderen Current-Gen-Titel, von der stärkeren Hardware der Konsolen der nächsten Generation profitiert. Unter anderem könnt ihr euch auf verkürzte Ladezeiten einstellen, wenn ihr eure musikalische Reise fortsetzen wollt.

HQ
Rock Band 4

Ähnliche Texte

Rock Band RivalsScore

Rock Band Rivals

KRITIK. Von Graham Bellars

Wir haben mit der neuen Version von Rock Band das Wohnzimmer zerlegt - mit einer neuen Gitarre!

Rock Band 4Score

Rock Band 4

KRITIK. Von Martin Eiser

Harmonix reaktiviert das grandiose Musikspiel, lässt aber so einiges halbfertig zum Start. Martin liebt es dennoch, mit seiner Band unterwegs zu sein.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.