Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Startseite
News
Apex Legends

Respawn wollte Titanen in Apex Legends

Apex Legends ist am Start und hat sich zu einem großen Hit entwickelt, trotz der Tatsache, dass das Spiel in einem allmählich ziemlich vollgestopften Subgenre angreift. Apex Legends ist bekanntermaßen lose mit dem Titanfall-Universum von Entwickler Respawn verbunden. Und tatsächlich wollten die Macher zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Entwicklung die größte Stärke des Studios mit einbeziehen, die Titans. In einem Interview erzählt Produzent Drew McCoy, dass sie im Studio viele verschiedene Methoden ausprobierten. Aber alles schlug fehl: Titans in Apex Legends zu haben, erwies sich als unmöglich.

"Wir haben ungefähr eine bo-jillian Arten und Weisen ausprobiert, Titanen in diesem Spiel zu haben. Und die Realität war, dass sie ein unglaublicher Ungleichgewichtsfaktor waren. Das geht auf die Ziele der Titanen aus Titanfall und Titanfall 2 zurück. Sie sollten für eine gewisse Zeit ein riesiges Power-Up sein. Während Battle-Royale-Spiele, insbesondere Apex Legends, versuchen, viel mehr ein ausbalanciertes Spielfeld zu bieten."

Nun, keine Titanen in Apex Legends. Schlimm?

Apex Legends

You watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

You watching

Preview 10s
Next 10s
Werben