Deutsch
Gamereactor
News
Ratchet & Clank: Rift Apart

Ratchet & Clank: Rift Apart springt über "Startzeitfenster"-Dimension auf PS5

Das PS5-Spiel macht weiterhin eine gute Figur.

HQ

Abgerundet wurde die diesjährige Eröffnungsfeier der Gamescom durch Ratchet & Clank: Rift Apart - einer der am meisten erwarteten Titel für die kommende PS5. Insomniac Games präsentierte erweitertes Gameplay, das die SSD-Technologie der neuen Sony-Konsole in den Fokus rückte. Die Partikeleffekte, die von zerbrochenen Kisten, abgeschossenen Bolzen und den Ansammlungen explosiver Trümmer erzeugt werden, sahen ebenfalls sehr detailliert aus. Am beeindruckendsten war jedoch der nahtlose Übergang zwischen verschiedenen Umgebungen, den wir bereits bei früherer Gelegenheit bewundern durften.

Leider wurde in der Präsentation kein Veröffentlichungsdatum für das neue Abenteuer von Ratchet & Clank genannt, dafür wurde der Titel grob ins "Startfenstertitel der PS5" eingereiht. Das kann im Grunde alles bedeuten, zum Launch wird der Titel demnach aber mit ziemlicher Sicherheit nicht bereitstehen.

HQ
Ratchet & Clank: Rift Apart

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.