Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Startseite
News
Playerunknown's Battlegrounds

PUBG: Saison 4 beginnt am 24. Juli, erneuert Erangel von Grund auf

Neuer Survivor Pass, Skins und mehr angekündigt.

PUBG Corp. hat heute die vierte Staffel von Playerunknown's Battlegrounds mit einem bedeutenden Update an der Erangel-Karte enthüllt. Die alte PUBG-Karte Erangel enthält visuelle Überarbeitungen an den Gebäuden, realistischere Umgebungen und Geländetypen, sowie strukturelle Änderungen. Außerdem erscheint ein neuer Survivor Pass mit dem Titel Aftermath, der einzigartige Missionen und Belohnungen (Outfits und Skins) bereitstellt. Es gibt auch Koop-Missionen, in denen Spieler mit dem Survivor Pass zusammenarbeiten.

Der "Premium Survivor Pass 4: Aftermath" enthält einen besonderen Fahrzeug-Skin, all das und mehr kommt ab dem 24. Juli zum PC. Die Versionen Playstation 4 und Xbox One werden wohl Ende dieses Monats folgen. PUBG hat neuerdings auch einen Cinematic-Trailer bekommen, in dem wir zum ersten Mal eine Art Hintergrundgeschichte für die Battle-Royale-Action sehen.

You watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

You watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Playerunknown's Battlegrounds
Playerunknown's BattlegroundsPlayerunknown's BattlegroundsPlayerunknown's Battlegrounds
Playerunknown's Battlegrounds
Playerunknown's Battlegrounds
Playerunknown's Battlegrounds
Playerunknown's BattlegroundsPlayerunknown's Battlegrounds
Erangel vorher und nachher.
Playerunknown's BattlegroundsPlayerunknown's Battlegrounds
Playerunknown's BattlegroundsPlayerunknown's Battlegrounds
Playerunknown's BattlegroundsPlayerunknown's Battlegrounds
Playerunknown's BattlegroundsPlayerunknown's Battlegrounds
Playerunknown's BattlegroundsPlayerunknown's Battlegrounds

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt