Deutsch
Gamereactor
Kritiken
Pikmin 4

Pikmin 4

Die Fans haben über ein Jahrzehnt darauf gewartet und Nintendo scheint ihre hohen Erwartungen erfüllt zu haben.

HQ

Wie ich bereits in meiner Vorschau auf Pikmin 4 erwähnt habe, war ich die längste Zeit kein Fan von Pikmin. Ich hegte keinen bösen Willen gegenüber dem Franchise, konnte mich aber aus irgendeinem Grund nicht darauf einlassen. Mit dem vierten Spiel habe ich endlich das Licht der Welt erblickt und beschlossen, diesen seltsamen kleinen Außerirdischen die Aufmerksamkeit zu schenken, die sie verdienen.

Pikmin 4 beginnt damit, dass wir auf einem fremden Planeten gestrandet sind. Wir machen unseren eigenen Helden und machen uns mit unserem seltsamen, zweibeinigen Welpen Oatchi an unserer Seite auf den Weg. Natürlich stoßen wir mit der Zeit bald zu den titelgebenden Pikmin, die uns gerne bei unserer Suche nach den auf diesem Planeten gefangenen Schiffbrüchigen helfen und unser Schiff so weit reparieren lassen, dass wir es verlassen können.

Pikmin 4

Um zu entkommen, müssen wir zuerst die Welt um uns herum erkunden, tief in die Gebiete eintauchen, die das Spiel herausgibt, und Schätze einsammeln, um unser Schiff zu betanken, Schiffbrüchige, die gerettet werden müssen, und Zwiebeln, um unsere Pikmin-Kapazität zu erhöhen. Die Bereiche von Pikmin 4 sind jeweils visuell beeindruckend und unterscheiden sich deutlich voneinander, was mich immer wieder zurückkommen ließ, selbst nachdem ich die notwendigen Ressourcen von einem bestimmten Ort erhalten hatte. Sie laden zu Orten ein, auch wenn sie mit seltsamen, käferartigen Monstern gefüllt sind, und machen Lust, sich durch jeden Winkel zu wühlen, in der Hoffnung, das 100%ige Abschluss-Tag zu erhalten.

Werbung:

Du kannst jedoch nicht ewig durch diese Gebiete rennen, denn bevor es jeden Tag dunkel wird, musst du zu deinem Schiff zurückkehren. Selbst wenn du Nachtexpeditionen freischaltest, kannst du damit keine weiteren Schätze erkunden und sammeln, also musst du das Beste aus deinen Tagen machen. Ich fand, dass die Zeit, die Ihnen jeden Tag zur Verfügung steht, großzügig ist, aber ich würde empfehlen, sicherzustellen, dass Sie wissen, was Sie tun werden, wenn Sie sich auf den Weg machen, um die Gegend zu erkunden, da Sie sonst leicht einen Tag damit verbringen können, so gut wie nichts zu tun. Planen und effizient beim Sammeln von Schätzen ist etwas, das Pikmin 4 empfiehlt, besonders in den Minispielen Dandori Battle und Dandori Race. Hier wird deine Effizienz auf die Probe gestellt, und die Fähigkeiten, die du aus diesen Minispielen erwirbst, können dann in der weiteren Welt eingesetzt werden. Abgesehen von diesen Szenarien wirst du nie wirklich getestet, wie gut du Schätze aufhebst oder deine Schergen dazu bringst, eine Brücke zu bauen, aber um das Beste aus der Erkundung herauszuholen, lohnt es sich, diese Fähigkeiten an Bord zu nehmen.

Pikmin 4

Wie du wahrscheinlich weißt, erhältst du neben deinen Raubzügen tagsüber in das seltsame Jenseits auch Nachtexpeditionen in Pikmin 4. Ich finde den Namen ein wenig irreführend, da wirklich alle diese Nachtexpeditionen auf ein Tower-Defense-Spiel hinauslaufen, in dem Sie und die neuen Glow Pikmin Kreaturen davon abhalten müssen, einen Luminknoll anzugreifen. Die Ressource, die der Luminknoll produziert, ist wichtig für die Kampagne, und die Nachtexpeditionen bieten eine unterhaltsame Abwechslung zum Hauptspiel, aber ich fand es etwas lästig, dass man entweder tagsüber erkunden oder eine Nachtexpedition machen kann. Es kommt mir seltsam vor, dass ich nicht einfach direkt in eine der Nachtmissionen rollen kann, nachdem ich tagsüber durch ein Gebiet gelaufen bin.

Pikmin 4
Werbung:

Dies sind unsere wesentlichen Elemente im Gameplay von Pikmin 4, und trotz einiger kleiner Kritikpunkte, die ich an der Art und Weise habe, wie das Timing funktioniert, muss ich sagen, dass es ein Spiel ist, das unglaublich schwer aus der Hand zu legen ist. Es gibt immer noch eine Sache, die du dir schnappen kannst, einen zusätzlichen Tunnel, den du erkunden kannst, und einen weiteren Tag, den du verbringen kannst. Es fühlt sich selten wie eine Plackerei an und ein großer Teil davon ist die Geschichte und insbesondere die Charaktere darin. Pikmin 4 zieht uns vielleicht nicht in die Kinos wie zwei andere Veröffentlichungen für den 21. Juli, aber seine Kernbesetzung ist durch und durch unterhaltsam, vom verrückten Wissenschaftler Russ bis zum immer vorsichtigen Collin. Diese Jungs erleben zwar keine Abenteuer mit dir, aber in Zwischensequenzen kannst du nach einem langen Tag der Erkundung ein unbeschwertes Gespräch mit ihnen führen und Nebenquests von deinen anderen Mitgliedern des Rettungskorps und den Schiffbrüchigen ergattern, die du unterwegs aufnimmst. Natürlich wäre es nachlässig, unseren Welpenfreund Oatchi nicht zu erwähnen, der ein unglaublicher Begleiter ist. Er hilft dabei, Schätze zu deinem Schiff zu tragen, bekämpft Monster und trägt alle deine Pikmin auf einmal. Was gibt es da nicht zu lieben? Er ist ein echter Hit und fühlt sich in Pikmin 4 natürlich zu Hause, stellt aber nie die titelgebenden Pflanzenkreaturen in den Schatten. Die Pikmin sind ein toller, abwechslungsreicher Haufen kleiner Helfer, die mich jedes Mal zum Grinsen brachten, wenn sie mit einem zwitschernden "Hallo" aus dem Boden auftauchten. Einige sind nützlicher als andere, aber jeder hat seine eigenen Verkaufsargumente und Sie müssen jeden Typ nutzen, wenn Sie das Spiel vollständig schlagen wollen.

Pikmin 4

Es kann sich anfühlen, als würde man ziemlich leicht durch Pikmin 4 fliegen, denn selbst in den Tunneln und den Nachtexpeditionen, wo Kreaturen prominenter und gefährlicher sind, scheint es keine große Herausforderung zu geben. Dies wird jedoch durch die schiere Menge an Dingen, die in Pikmin 4 zu tun sind, konterkariert. Ich kann einen Mangel an Schwierigkeit in einem Spiel verzeihen, das nicht übermäßig herausfordernd sein soll, und es ist noch einfacher, dies zu tun, wenn der Rest des Erlebnisses so charmant und vollgepackt mit Nebenquests und einer langen Hauptkampagne ist. Selbst wenn Sie denken, dass Sie alles getan haben, reißt Sie Pikmin 4 mit einer weiteren kräftigen Dosis an Inhalten, die Sie bestimmt am Laufen halten werden, über den Kopf. Es ist weder flach noch dünn, da alles, was es zu tun gibt, mit einer beeindruckenden Tiefe einhergeht, die mich noch Stunden nach dem Abspann beschäftigt hat.

Pikmin 4

Pikmin 4 ist einfach ein Vergnügen zu spielen. Die Welt ist mühelos charmant und das Kern-Gameplay ist mehr als genug, um Sie stundenlang zu fesseln. Kombinieren Sie das mit den Extras wie den Night Expeditions, und Nintendo hat einen weiteren großen Gewinner in einem für das Unternehmen bereits unglaublichen Jahr 2023 geschaffen. Ich kann nicht für die langjährigen Fans des Franchise sprechen, aber wenn Sie darüber nachdenken, Ihre Zehen einzutauchen, kann ich diese unglaublich lustige Erfahrung nur empfehlen.

09 Gamereactor Deutschland
9 / 10
+
Tolles Gameplay, charmante Charaktere, Spaß im Kern, viel zu tun
-
Manchmal etwas zu einfach, sind Nachtexpeditionen nicht das, was sie sein sollen
overall score
ist die Durchschnittswertung von Gamereactor. Wie hoch ist eure Wertung? Die Durchschnittwertung aller Gamereactor-Redaktionen wird aus den Wertungen in allen Ländern erhoben, in denen es lokalen Gamereactor-Redaktionen gibt

Ähnliche Texte

0
Pikmin 4Score

Pikmin 4

KRITIK. Von Alex Hopley

Die Fans haben über ein Jahrzehnt darauf gewartet und Nintendo scheint ihre hohen Erwartungen erfüllt zu haben.



Lädt nächsten Inhalt