Gamereactor Deutschland. Die frischesten Videogametrailer und Videointerviews von den größten Messen und Events weltweit anschauen. Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Gamereactor
News
Persona 5 Royal

Persona-Serie erreicht 15,5 Millionen verkaufte Exemplare

Der neueste Jahresbericht von Sega zeigt, wie gut sich die Serie weiterhin verkauft.

HQ

Sega Sammy hat seinen Jahresbericht vorgestellt, wobei das Jahr am letzten Märztag endet, und es gibt alle möglichen Zahlen zu allem, von Pachinko bis Spielzeug. Aber am interessantesten für uns sind natürlich die Gaming-Zahlen.

Sie zeigen, dass die Persona-Serie seit dem Vorjahr eine weitere halbe Million Exemplare verkauft hat und nun auf 15,5 Millionen angestiegen ist. Das sind jedoch weniger als drei ihrer anderen größten Serien. Shin Megami Tensei ist jetzt bis zu 19 Millionen Exemplare verkauft, 1,3 Millionen mehr als im Vorjahr. Football Manager verkaufte im Laufe des Jahres eine Million Exemplare und hat nun 25 Millionen verkaufte Exemplare erreicht. Alle drei liegen jedoch weit hinter der Total War-Serie, die jetzt bei 40,4 Millionen verkauften Exemplaren liegt, ein Plus von 2,6 Millionen.

Was die Persona-Serie betrifft, so ist es der fünfte Teil der Serie, der der eigentliche Verkaufsschlager ist. Persona 5 (zusammen mit Persona 5: Dancing in Starlight, Persona 5 Royal und Persona 5 Strikers) macht mit 7,22 Millionen Exemplaren 46,6% des Gesamtverkaufs der Serie aus. 77% dieser Verkäufe entfallen auf Menschen außerhalb Japans.

Persona 5 Royal

Ähnliche Texte

0
Persona 5 RoyalScore

Persona 5 Royal

KRITIK. Von Stefan Briesenick

"Wir können nichts anderes geben als eine umfassende Empfehlung für neue und wiederkehrende Spieler gleichermaßen."



Lädt nächsten Inhalt