Deutsch
Gamereactor
News
Path of Exile 2

Path of Exile 2 wird eine vollwertige eigenständige Fortsetzung sein

Ursprünglich war geplant, dass es eine Erweiterung zu Path of Exile wird.

HQ

Grinding Gear Games, der Entwickler der Path of Exile-Reihe, hat im Rahmen des diesjährigen ExileCon-Keynote-Showcase angekündigt, dass das kommende Path of Exile 2 nun eine komplette eigenständige Fortsetzung sein wird und nicht nur eine Erweiterung, die an das Ende von Path of Exile.

Mitbegründer Jonathan Rogers sagte über die Entscheidung, den Inhalt in eine vollständige Fortsetzung umzuwandeln: "Der Umfang von Path of Exile 2 ist weiter gewachsen und gewachsen. Das Ding ist einfach verdammt groß. Es gab einen Punkt, an dem uns klar wurde, dass unser Plan, Path of Exile 1 durch Path of Exile 2 zu ersetzen, im Wesentlichen darin bestehen würde, ein Spiel loszuwerden, das die Leute ohne wirklichen Grund lieben. Also haben wir eine Entscheidung getroffen: Path of Exile 1 und 2 werden getrennt sein, mit eigenen Mechaniken, Balancen, Endspielen und Ligen."

Was das für Spieler von Path of Exile 1 bedeutet, klärte Rogers einige Dinge auf.

"Alles, was Sie jemals gekauft haben oder in Zukunft kaufen werden, wird in beiden Spielen verwendet werden können, es sei denn, es ist sehr spezifisch für den Inhalt eines von ihnen. Du kannst dich in PoE1 nicht in einen Bären verwandeln, daher wird ein Reskin deiner Bärenform nicht funktionieren. Aber du kannst auf jeden Fall den fantastischen Schwert-Skin ausrüsten, den du hast, und alle deine Vorrats-Tabs verwenden."

Rogers geht noch viel mehr auf das kommende Spiel ein, was Sie in der Keynote hier in voller Länge sehen können.

Was wir wissen, ist, dass Path of Exile 2 in absehbarer Zeit nicht erscheinen wird und dass die geschlossene Beta für den 7. Juni 2024 geplant ist, wenn Sie einen Vorgeschmack auf das Spiel haben möchten.

Path of Exile 2

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt