LIVE

You watching

Preview 10s
Next 10s
Live broadcast
Werben
logo hd live | Star Wars Jedi: Fallen Order
Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Startseite
esports
Overwatch

Overwatch League startet noch diesen Herbst

Overwatchs globaler eSports-Director Nate Nanzer gab vor kurzem in Südkorea ein Q&A über die eSports-Szene zum Spiel und die geplante Overwatch League. Dank dem Reddit-User bartlet4us haben wir nun eine Idee davon, was er bezüglich der Overwatch League erwähnte.

So machte Nanzer klar dass es Blizzards Ziel ist, eine weltweite Liga zu erstellen, ganz genau so, wie man es aus dem traditionellen Sport kennt. Dadurch entsteht das Stadt-basierte Teamsystem, bei dem er hofft, dass dies vor allem in Korea großen Anklang finden wird. Weiterhin sprach er darüber, dass keine Abstiege möglich wären, um somit Stabilität in die Teams zu bringen.

Auch das Thema Profit wurde besprochen, doch Nanzer fokussierte sich stattdessen lieber auf die Inhalt, die seiner Meinung nach höhere Priorität hatten. Wenn die Overwatch Leauge startet werden Systeme zum Spiel hinzugefügt, die es erlauben Spiele zu beobachten und sich Profile und Videos anzusehen. Zusätzlich werden Sponsoren miteinbezogen und sowohl Ticket-Verkäufe, Senderechte als auch die Einnahmen durch Team-Merchandise geteilt. Dabei betonte er jedoch stark, dass dies noch keine Marketingstrategie sei und man sich noch nicht festgelegt habe, ob man die Einnahmen durch die Ingame-Verkäufe mit den Teams veröffentlichen werde.

Eine weitere kleine Nebeninformation, die man aus den Diskussionen gewinnen konnte, ist, dass es den Teams freisteht diese vom Geschlecht und Herkunftsland unabhängig zusammenzustellen. In anderen Ligen sind Region-basierte Zusammenstellungen oftmals Pflicht.

Die größte Neuigkeit bei all dem war jedoch, dass die Saison bereits diesen Herbst startet. Dabei soll die Liga sich durch die riesige Suche nach Spielern und dem Zusammenstellen neuer Teams, zuerst in einer kompakten Form aufhalten. Zu Beginn werden die Spiele in großen Stadien ausgetragen, das Finale selbst wird allerdings nicht (wie wir dachten) auf der BlizzCon stattfinden. Stattdessen sucht sich Blizzard laut Nanzer für das Finale jedes Jahr eine neue Stadt heraus.

Meint ihr die Overwatch League wird bereits im ersten Jahr erfolgreich sein? Oder braucht das Ganze mehr Zeit?

Overwatch

Ähnliche Texte

OverwatchScore

Overwatch

KRITIK. Von Rasmus Lund-Hansen

Nach 18 Jahren hat Blizzard Entertainment mal wieder ein aus Studiosicht neues Spiel gemacht. Es ist aus dem Stand das beste seiner Art geworden.



Lädt nächsten Inhalt