Deutsch
Gamereactor
News
Nioh

Nioh-DLC: Bloodshed's End erscheint am 26. September

Das Blutvergießen hat im späten September ein Ende.

HQ

Team Ninjas Nioh war Anfang des Jahres eine angenehme Überraschung, das die Soulsborne-Erfahrung von From Software mit eigenem Twist ins feudale Japan verfrachtete und das Thema mit einer zerstörerischen Dämonengeschichte paarte. Der offizielle Playstation-Blog hat gestern nähere Informationen zum finalen Kapitel der Zusatzinhalte veröffentlicht und interessanterweise Änderungen am Terminplan vorgenommen. Bloodshed's End heißt das finale DLC des Actionsspiels, das eigentlich erst für das kommende Jahr angesetzt war. Der Inhalt ist im Season Pass enthalten und kostet alternativ 9,99 Euro. Bloodshed's End führt uns erneut ins die blutige Auseinandersetzung zwischen Toyotomi und Tokugawa, soll diesen Konflikt inhaltlich jedoch abschließen. Als große Neuerung wird ein The Abyss-genannter Modus eingeführt, der uns gewaltige Gefahren entgegenwerfen wird, jedoch mit entsprechendem Loot wirbt. Bloodshed's End erscheint am 26. September exklusiv für die PS4. Wie hat euch Nioh bisher gefallen?

Nioh
NiohNioh

Ähnliche Texte

NiohScore

Nioh

KRITIK. Von Stefan Briesenick

Grimmige Schwertkämpfer und niederträchtige Yokai wüten im Reich der aufgehenden Sonne. Wir bereiten all dem ein Ende, in Team Ninjas neuester Samurai-Odyssee.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.