Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Gamereactor Deutschland
News
Minecraft

Minecraft-Kinofilm startet im März 2022

Mojang enthüllt ersten Details zur Geschichte - es geht einem Ender-Drachen an den Kragen.

Minecraft ist selbst für die Welt der Videospiele ein absurder Erfolg, der Merch-Shops, Bücher und in Zukunft sogar die Leinwände erobert. Entwickler Mojang hat diese Woche den offiziellen Kinofilm datiert, die Premiere fällt auf den 4. März 2022. Minecraft soll ein Live-Action-Spielfilm werden, der die Geschichte einer Teenagerin nacherzählt. Die Heldin macht sich mit einigen Verbündeten auf, um einen Ender-Drachen zu besiegen, der die Welt ins Chaos stürzen will. Regisseur Peter Sollett wird diese Geschichte mit der Hilfe von Warner Bros. zum Leben erwecken. Mojang betonte, dass dieses Projekt für die Fans gemacht wird. Trotzdem sollten sich die Spieler auf einige Änderungen einstellen, der Wechsel von Klötzchen-Optik zur Live-Action wird nicht ohne Kompromisse geschehen.

Minecraft