Deutsch
Gamereactor
Artikel
The Last of Us: Part II

Lieblinge 2020: Platz 1 - The Last of Us: Part II

Naughty Dog hat es wieder einmal geschafft.

HQ
HQ

2020 war eine schwierige Angelegenheit, anders kann man es nicht sagen. Der Alltag vieler Menschen veränderte sich schlagartig, doch Videospiele waren und sind eine gute Möglichkeit, sich selbst zu schützen und die Zeit zu überbrücken. An der Spitze unserer Liste der Spiele des Jahres 2020 steht The Last of Us: Part II, das brutale Actionspiel von Naughty Dog. Viele Fans konnten es vor der Veröffentlichung kaum abwarten zu erfahren, wie die Geschichte von Joel und Ellie fortgesetzt werden würde und unsere Erwartungen konnte das Spiel vollends erfüllen.

The Last of Us: Part II

Dieses Kapitel spielt fünf Jahre nach den Ereignissen von The Last of Us und es beschäftigt sich mit den Konsequenzen seines Vorgängers. Die Fortsetzung ersetzt die uns bekannte Überlebensgeschichte mit dem heißblütigen Versprechen nach Rache, denn es zeigt auf, wie normale Menschen am Leid, das ihnen andere zufügen, zerbrechen. Der unschuldige Charakter von Ellie wurde in The Last of Us: Part II zu einer gnadenlosen Kreatur verdreht und wir erhalten mit der neuen Figur Abby, deren eigenes Leben von Joels selbstsüchtigen Handlungen im ersten Spiel in Stücke gerissen worden war, gleichzeitig einen polarisierenden Blickwinkel auf die ikonischen Charaktere, die wir vor vielen Jahren liebgewonnen haben.

Viele haben erwartet, dass The Last of Us: Part II eine klassische Fortsetzung des Originals sein würde, doch Naughty Dog hatte nicht die Absicht, den Erwartungen zu entsprechen. Die packende Handlung erstreckt sich über eine weitläufige und wunderschöne Welt, in der die Menschen schon längst nicht mehr das Sagen haben. Seattle wurde in eine überwucherte, postapokalyptische Umgebung verwandelt, in der rivalisierende Fraktionen und viele schreckliche Bedrohungen hausen. Wir können Teile der Stadt erkunden, um Geheimnisse über die Spielwelt und ihre Charaktere zu erfahren. Was uns die Umwelt auf diesem Wege mitteilt, ist mindestens ebenso aussagekräftig wie das, was während der Geschichte vermittelt wird.

The Last of Us: Part IIThe Last of Us: Part IIThe Last of Us: Part II

Der Soundtrack und das Audio-Design wurden stark auf diese vielfältige Welt abgestimmt, um eine reale und unheimliche Atmosphäre zu schaffen. Was dieses Spiel letzten Endes aber vor die Konkurrenz setzt, ist die Brillanz in der Darstellung der beteiligten Schauspieler, die vielfältige und glaubwürdige Figuren schaffen. Die talentierte Besetzung besteht aus Größen, wie Ashley Johnson, Laura Bailey und Troy Baker, die großartige Arbeit geleistet haben, um uns dabei zu helfen, eine Bindung zu den Charakteren aufzubauen. Dadurch werden die Konfrontationen und Herausforderungen, die allen Figuren des Spiels bevorstehen, umso realer und emotionaler.

The Last of Us: Part II ist, wie viele andere Titel auf dieser Liste, aber natürlich mehr als die Summe seiner Teile. Es gibt eine Menge Leute, die verschiedene Aspekte des Spiels kritisieren oder 2020 an anderen Games mehr Spaß hatten. Naughty Dog hat mit diesem Spiel unsere Meinung nach jedoch ein fantastisches, erinnerungswürdiges Werk abgeliefert, das vielen Menschen noch lange in Erinnerung bleiben wird.

HQ

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.