Deutsch
Gamereactor
News

Itagaki arbeitet an Bombensache

Will aber nix auf der TGS zeigen

In einem Interview mit Kotaku sagte Tomonobu Itagaki, der Mann hinter Dead or Alive 4 und Ninja Gaiden, dass er auf der Tokyo Game Show nicht zeigen will, an was er in den letzten eineinhalb Jahren gearbeitet hat, seit der Team Ninja links liegen ließ. Itagaki hat jedoch angedeutet, dass er mehrere Spiele in der Entwicklung hat. In Abwesenheit aller Bescheidenheit erklärt er zudem, dass es sich dabei um Bombensachen handelt. Wir sind gespannt.

Itagaki arbeitet an Bombensache


Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.