Deutsch
Gamereactor
News
Grand Theft Auto V

Grand Theft Auto Online-Beta zeigt Cut-Features

Es ist kaum zu glauben, dass es in diesem riesigen Spiel viele gekürzte Inhalte gab, aber es gibt ein paar Dinge, die Rockstar ausgelassen hat.

HQ

Ein neues Video zeigt eine 10 Jahre alte Beta von Grand Theft Auto Online und gibt uns einen Einblick in die frühe Version des Spiels und einige der Inhalte, die später vor der endgültigen Veröffentlichung geschnitten wurden.

So wie es aussieht, hätten wir in Grand Theft Auto Online eine völlig andere Benutzeroberfläche gehabt, was besonders beim Aufleveln deutlich geworden wäre. Außerdem wären mit Al Carter und Edgar Carlos zwei neue Gang-Kontakte hinzugekommen, die Lost MC bzw. die LS Vagos repräsentieren.

Sie hätten auch bei Bedarf Verstärkung anfordern können, während Sie durch die Straßen von Los Santos streiften, und Sie hätten bis zu fünf Charaktere in verschiedenen Slots haben können. Wenn du das auch getan hast, gab es eine Aufschlüsselung, wer dich getötet hat, mit welcher Waffe und so weiter. Heutzutage bräuchten Sie das wahrscheinlich nicht mehr, da die meisten Todesfälle in GTA Online von Super-Mega-Lasern stammen, die von denen gekauft werden, die bereit sind, Millionen für Hai-Karten auszugeben.

Grand Theft Auto V

Ähnliche Texte

0
Grand Theft Auto V (PC)Score

Grand Theft Auto V (PC)

KRITIK. Von Stefan Briesenick

Obwohl schon so viel zu dem Spiel gesagt wurde, gibt es natürlich noch eine Kritik zur PC-Version von Grand Theft Auto V. Warum? Weil es Grand Theft Auto V ist...



Lädt nächsten Inhalt