Deutsch
Gamereactor
News
Death Come True

FMV-Adventure Death Come True erscheint noch im Juni

Das neues Spiel der Danganronpa-Entwickler kommt für Switch und iOS und Android.

Update, 10. Juni 19:15 Uhr:
Too Kyo Games stellte via Tweet klar, dass sie am 25. Juni eine weltweite Veröffentlichung planen. Die deutsche Version (nur Untertitel) steht ab diesem Datum ebenfalls bereit.

Aktualisierte Meldung:
Ein Studio namens Too Kyo Games versammelt einige von Japans verrücktesten Spieleentwicklern. Einer der Gründer ist der Danganronpa-Schöpfer Kazutaka Kodaka, der dort aktuell unter anderem an einem Mystery-Thriller mit dem Titel Death Come True arbeitet. Der Publisher dieses Projekts, Izagani Games, hat soeben den Veröffentlichungstermin für drei der fünf unterstützten Plattformen bekanntgegeben.

Death Come True wird am 25. Juni für Nintendo Switch, iOS und Android erscheinen und ca. 15 bis 20 Euro kosten. Das Spiel ist auch für PC und Playstation 4 in der Entwicklung, wird dort aber erst zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht. Der Titel ist eine FMV-Produktion, also im Wesentlichen eine Mischung aus Visual Novel und interaktiver Spielfilm. Das Ganze soll auch ins Deutsche übersetzt werden.

Die Nachricht des Starttermins kam in Form des TV-Werbespots "MinoKen TV Shopping", der von Kenichi Mino, einem zentralen Charakter des Spiels, moderiert wurde. Er ist einer der Personen, die in die Geschichte eines mysteriösen Mörders verstrickt ist. Der Schurke hat leider seien Erinnerungen verloren, doch jedes Mal wenn er stirbt, reist er in die Vergangenheit zurück.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.