Deutsch
Gamereactor
News
Final Fantasy VII: Remake Intergrade

Final Fantasy VII: Remake - PS5-Version "Intergrade" detailliert, Bonusepisode mit Yuffie und Sonon

Square Enix bietet das PS5-Upgrade denjenigen, die das Spiel bereits auf PS4 besitzen, ohne zusätzliche Kosten an. Das DLC kostet jedoch extra.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Final Fantasy VII: Remake wird auf die Playstation 5 kommen, dabei allerdings einen neuen Namen erhalten. Square Enix nennt diese Current-Gen-Version Final Fantasy VII: Remake Intergrade (Preis: 80 Euro) und fügt ihr neben den zu erwartenden technischen Anpassungen ein neues Story-Add-On hinzu.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Im FF7-Remake für die PS5 könnt ihr euch zwischen einem Spielmodus entscheiden, der die Bildauflösung auf 4K-Niveau hält, oder eine Variante auswählen, die 60 fps "priorisiert". In beiden Fällen erwarten euch auf der aktuellen Sony-Konsole deutlich kürzere Ladezeiten, neben schickeren Texturen, überarbeiteter Beleuchtung, einem Nebeleffekt und dergleichen. Square Enix zeigt uns die Unterschiede im Seitenvergleich, falls ihr euch selbst davon überzeugen wollt (unten im Video). Außerdem gibt es einen neuen Fotomodus für Schnappschüsse.

Wirklich neu ist das zusätzliche Kapitel mit Yuffie Kisaragi, einer Schlüsselfigur in Midgars zentralem Konflikt. Sie stammt aus dem Gebiet Wutai, das sich mit Midgar im Konflikt befindet (erzählt wird das alles in einem Spin-Off von Final Fantasy VII). In dieser Story-Episode begleiten wir Yuffie und ihren Begleiter Sonon Kusakabe bei Untersuchungen im Deckmantel von Avalanche. Das soll die Fans bis zur Veröffentlichung kommender Teile vom Final Fantasy VII: Remake unterhalten.

Square Enix wird Besitzern der PS4-Version von FF7R kostenlos auf die PS5-Version aufrüsten lassen, allerdings ist das Zusatzkapitel nicht inbegriffen. Wer das JRPG noch gar nicht gekauft hat, bekommt beides (PS5-Version plus DLC) wie gesagt in der Intergrade-Edition zum Vollpreis. Alle Inhalte und Updates sollen am 10. Juni verfügbar werden. Falls ihr das Hauptspiel noch gar nicht abgeschlossen habt, dann könnt ihr eure angefangenen Speicherstände auf die PS5 übernehmen.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Final Fantasy VII: Remake Intergrade
Dieses Artwork zeigt die beiden Hauptfiguren in der neuen DLC-Episode für Final Fantasy VII: Remake. Bildquelle: Square Enix.

Quelle: Sony.

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.