Deutsch
Gamereactor
esports
FIFA 23

FIFA-Esports-Events nehmen am Gamers8-Festival teil

Drei einzigartige Turniere mit jeweils 1 Million US-Dollar sind auf dem Weg nach Saudi-Arabien.

HQ

Viele große E-Sport-Turniere haben es vorgezogen, nach Riad, Saudi-Arabien, zu ziehen, um sich mit Gamers8 zusammenzuschließen und Teil des Mega-Festivals zu sein, das im Land veranstaltet wird. Die neuesten FIFAe-Veranstaltungen sind eine Reihe von FIFAe-Events, da die FIFAe Club World Cup, FIFAe Nations Cup und FIFAe World Cup nun alle in Riad stattfinden werden.

Jedes der drei Turniere wird einen Preispool von 1 Million US-Dollar bieten, was bedeutet, dass das Gesamtpreisgeld, das beim Gamers8-Festival angeboten wird, nun 45 Millionen US-Dollar erreicht hat. Wann die einzelnen FIFAe-Events stattfinden werden, sind wie folgt.


  • FIFAe Klub-Weltmeisterschaft - 6. bis 9. Juli

  • FIFAe Nations Cup - 11.-14. Juli

  • FIFAe World Cup - 16.-19. Juli

Was sonst noch auf der Gamers8 zu sehen sein wird, die später in dieser Woche beginnt, wird ein $2 Millionen Fortnite Turnier stattfinden, ein $1 Million Tekken 7 Event, das $3 Millionen PUBG Mobile World Invitational findet statt, ein $2 Millionen Rainbow Six: Siege Turnier ist anwesend, ein $100.000 PUBG Mobile Regional Clash vorgestellt wird, wird ein $1 Million Rennsport Event abgehalten, ebenso wie ein $500.000 StarCraft II Turnier, zusätzlich zu einem $1 Million Street Fighter 6 Event, plus ein $2 Millionen PUBG: Battlegrounds-Turnier, zusammen mit einem $1 Million Counter-Strike: Global Offensive-Event, einem $2 Millionen Rocket League-Turnier und einem $15 Millionen Dota 2 Riyadh Masters-Event.

FIFA 23

Ähnliche Texte

0
FIFA 23Score

FIFA 23

KRITIK. Von Jakob Hansen

Ist FIFA 23 ein würdiger Abschied von der ikonischen Lizenz oder solltest du einfach auf EA Sports FC warten?



Lädt nächsten Inhalt