Deutsch
Gamereactor
News
Der Herr der Ringe: Der Krieg im Norden

Entlassungen bei Snowblind

Warner kürzt bei Studios in Seattle

HQ

Warner Bros. hat gegenüber dem Spieleblog Joystiq bestätigt, dass in den Studios Snowblind, Monolith Productions und Surreal Software in Seattle eingespart wird. Warner selbst begründet die nicht genauer benannten Entlassungen von rund 60 Mitarbeitern mit verändernden Marktbedingungen. Warner Bros. in Seattle bringt dieser Tage Der Herr der Ringe: Der Krieg im Norden heraus - große Erwartungen hat man offenbar nicht.

Der Herr der Ringe: Der Krieg im Norden

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt