Deutsch
Gamereactor
Film-Kritiken

Dragon Quest: Your Story (Netflix)

Der animierte Film basiert auf Dragon Quest V und ist neuerdings auf Netflix verfügbar. Lohnt sich das Streamen?

Der Anime Dragon Quest: Your Story feierte letzten Monat Premiere im Westen und derzeit lässt er sich auf Netflix abrufen. Der Film erschien 2019 in Japan und wie der Name bereits verrät, basiert dieses Werk auf der beliebten JRPG-Reihe von Square Enix. Weil wir uns damit gut auskennen und der Film nun im Streaming-Abo erhältlich ist, haben wir uns diese aufwändige Interpretation eines der magischsten Abenteuer der beliebten Spielereihe näher angesehen.

Regie führte Takashi Yamazaki, Anime-Liebhaber werden ihn vielleicht von The Eternal Zero oder Parasyte (nicht zu verwechseln mit dem Oscar-Preisträger Parasite) kennen. Unterstützt wurde er von Ryûchi Yagi und Makoto Hanafusa, die das Ausgangsmaterial in die dritte Dimension übertragen haben. Leider verlieren die Charaktere durch die 3D-Transition einiges von ihrem Charme und der Persönlichkeit, die Akira Toriyama's handgezeichneter Stil mit sich bringt (das haben wir schon häufig mitansehen müssen). Der gute Mann hat Dragon Quest und Dragon Ball gezeichnet und beiden Welten seine unverkennbare Identität verlieren. Eine der Stärken des neuen Films ist hingegen der Soundtrack, der aus den Spielen stammt und sofort eine Verbindung zu alten Fans herstellt.

Die Geschichte von Your Story basiert auf dem Plot des Super-Nintendo-Klassikers Dragon Quest V: Hand of the Heavenly Bride. Die Handlung beginnt mit Luca, einem furchtlosen und neugierigen Mann, der seinem Vater durch eine mittelalterliche Fantasy-Welt folgt. Luca will seine Mutter retten, die vor Jahren vom bösen Bischof Ladja entführt worden ist. Um diese Mission zu erfüllen, muss die Gruppe einen Helden finden, der das Zenithia-Schwert tragen und damit die dunklen Mächte bezwingen kann.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Das bunte Abenteuer entwickelt sich schnell, ist voller Action und wir werden auf eine Reise voller Überraschungen mitgenommen. Your Story ist jedoch mehr als eine reine Adaption von Hand of the Heavenly Bride, da die Handlung einige Wendungen nimmt, die es im Spiel nicht gab. Was der Geschichte eigentlich mehr Leben verpassen sollte, funktioniert nur leider nicht immer. Die animierte Adaption wird deshalb vielleicht nicht jeden Kenner überzeugen, aber es gibt trotzdem viele Hinweise auf die RPG-Saga, über die sich Fans freuen werden. Die Charaktere bleiben den Originalen ebenfalls treu, obwohl sich der Film ein bisschen zu häufig auf seine nostalgischen Gefühle verlässt.

Und wie ergeht es den Zuschauern, die sich nicht im Dragon-Quest-Universum auskennen? Die können Your Story ebenfalls genießen, insofern sie kein Meisterwerk erwarten. Das Ergebnis ist solide Unterhaltung mit tollen Animationen, märchenhaften Landschaften und hohem Tempo. Doch wer die wichtigen Details der Geschichte nicht als Solche identifiziert, der wird es schwer haben, vollständig in die Handlung eintauchen zu können. Ansonsten findet man vor allem flache Charaktere, die nur wenig ausgearbeitet wurden. Es ist eben schwer eine 40-Stunden-Story in einen Film von knapp zwei Stunden Spiellänge unterzubringen.

Dragon Quest: Your Story ist eine audiovisuelle Verneigung vor der laufenden Saga. Wir hatten die meiste Zeit über viel Vergnügen mit dem Film und mochten die unerwarteten Wendungen, aber natürlich wird die kindische Botschaft nicht jeden begeistern. Das Ergebnis kann nicht sein volles Potential entfalten, um ein echter Hit für die ganze Familie zu sein. Doch wenn ihr den Film gesehen und danach Lust auf das RPG-Universum bekommen habt, dann hat das Team doch alles richtig gemacht. Wir empfehlen wir in diesem Fall, Dragon Quest XI S: Echoes of an Elusive Age - Definitive Edition zu spielen. Das ist die beste Version des elften Teils der Saga und ein guter Start in eure eigenen Abenteuer.

Dragon Quest: Your Story (Netflix)
06 Gamereactor Deutschland
6 / 10
overall score
ist die Durchschnittswertung von Gamereactor. Wie hoch ist eure Wertung? Die Durchschnittwertung aller Gamereactor-Redaktionen wird aus den Wertungen in allen Ländern erhoben, in denen es lokalen Gamereactor-Redaktionen gibt

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.