Deutsch
Gamereactor
News
Diablo III: Reaper of Souls

Diablo Patch 2.5.0 führt "Armory" ein

Blizzard hat vor ein paar Tagen die neuen Änderungen für den kommenden Season 10-Patch ihres epischen Dungeoncrawlers Diablo III vorgestellt. Mit Patch 2.5.0 bringt uns das Studio das neue Armory-Feature, mit dem wir bis zu fünf eigene Ausrüstungs-Sets pro Charakter speichern dürfen, um zwischen diesen schnell und einfach hin und herwechseln zu können.

Die ausgewechselten Items werden zwischen dem Inventar und der Truhe getauscht, bislang hört sich das ein wenig wüst an, hoffentlich findet Blizzard hierbei eine saubere Lösung. Die eingelassenen Edelsteine werden automatisch aus der entsprechenden Ausrüstung genommen und in ein anderes Set gesteckt, falls das so gespeichert wurde. Diese Armory speichert übrigens nicht nur die gewählte Ausrüstung, sondern die aktive und passiven Talente und die Eigenschaften aus Kanais Würfel - das ist Komplettpaket für Vielspieler. Die Änderungen im Crafting-System werden umfangreicher ausfallen, vor allem für PC-Spieler. Neue Set-Gegenstände wurde jedoch nicht angekündigt. Alle Änderungen im Detail findet ihr im Battle.net-Forum. Sind das die Änderungen, die ihr euch gewünscht habt?

Diablo III: Reaper of Souls

Ähnliche Texte

Diablo III: Patch 2.5.0 ist live

Diablo III: Patch 2.5.0 ist live

NEWS. Von Stefan Briesenick

In letzter Zeit haben wir viel den neuen Patch von Diablo III geschrieben, nun müsst ihr nicht länger darauf warten. Blizzard hat die Live-Server aufgerüstet, Update 2.5....



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.