Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Startseite
News
Destiny 2

Destiny 2: Kommender Patch verringert Grind zum maximalen Powerlevel

Spieler sollen eher an Late-Game-Inhalten teilnehmen können.

Bungie hat diese Woche die Patch-Notes für das kommende Update von Destiny 2 veröffentlicht. Mit der neuesten Aktualisierung wird es Besitzern von Forsaken erleichtert, das Powerlevel 600 (und die Herausforderungen, die für diese Stufe ausgelegt sind) zu erreichen. Damit Spieler in Zukunft eher an den neuen Schmiede-Aktivitäten teilnehmen können, belohnt Bungie sie mit "mächtigeren Belohnungen". Das ist nach Update 2.1.2, in dem Prime-Engramme verbessert wurden, bereits der zweite Schritt, um den Grind zum Maximallevel zu reduzieren.

Zudem sprach Bungie über die geplanten Festival-Aktivitäten, die bis zum Ende des Jahres stattfinden. Bis zum 25. Dezember steht der PvP-Modus Mayhem im Vordergrund, anschließend folgt bis zum 1. Januar das Eisenbanner (mit schneller ansteigendem Valor-Rang für alle Teilnehmer). Alle weiteren Infos findet ihr auf Bungie.net, darunter auch die aktuellen Bug-Fixes.

Destiny 2