Deutsch
Gamereactor
esports
League of Legends

Das Play-In-Bracket für das MSI 2024 steht fest

Wir kennen jetzt die 12 Teams, die für das Großereignis nach China reisen werden.

HQ

Es ist fast Zeit für das erste internationale League of Legends Event im Kalenderjahr 2024. Das Mid-Season Invitational soll zwischen dem 1. und 19. Mai stattfinden, und da dies schnell bevorsteht, kennen wir jetzt die 12 teilnehmenden Teams und wann die acht Play-In Teams gegeneinander antreten werden.

Das Play-In ist den Zweitplatzierten und den Siegern der Spring Split in den kleineren Regionalligen vorbehalten. Die Gewinner der LEC, LCK, LCS und LPL qualifizieren sich alle direkt für die folgende Bracket -Phase. Vor diesem Hintergrund wurde die Play-In Phasenklammer festgelegt, in der diese Teams zunächst gegeneinander antreten.


  • T1 vs. Estral Esports

  • FlyQuest vs. PSG Talon

  • Top Esports vs. LOUD

  • Fnatic vs. GAM Esports

Die Gewinner jedes Spiels kommen in ein Qualifikationsspiel, um sich einen Platz in der Bracket -Phase zu sichern, in der Gen.G Esports, BiliBili Gaming, G2 Esports und Team Liquid warten, während der Verlierer in eine zweite Gruppe fällt, in der er um eine letzte Chance auf die Qualifikation kämpft.

Werfen Sie einen Blick auf die vollständige Play-In -Klammer unten.

League of Legends

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt