Deutsch
Gamereactor
News

Das Basismodell der Nintendo Switch erfährt in Europa eine leichte Preissenkung

Angeblich seien Preisschwankungen und der Wechselkurs der Grund dafür.

HQ

Kurz vor der Einführung des neuen OLED-Modells der Nintendo Switch im nächsten Monat hat Nintendo diese Woche den Preis des Basismodells in Europa gesenkt. Zuvor kostete diese Version im Einzelhandel ca. 329,99 Euro, doch nun gilt die unverbindliche Preisempfehlung von 299,99 Euro, die bereits von großen Händlerketten übernommen wurde. Damit kostet das Gerät nun 20 Euro weniger als die Nintendo Switch Lite und ca. 50-60 Euro weniger als das OLED-Modell, das am 8. Oktober erscheint (und nur unwesentliche Hardware-Optimierungen vorweisen kann).

Obwohl die neue Hardware-Einführung ein naheliegender Grund ist, um die jüngste Veränderung im Preis zu erklären, gehe diese Entscheidung laut The Verge auf Preisschwankungen im aktuellen Wechselkurs zurück. Warum dann nicht auch die anderen Modelle im Preis sinken, bleibt bei dieser Annahme fraglich.

Das Basismodell der Nintendo Switch erfährt in Europa eine leichte Preissenkung


Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.