Deutsch
Gamereactor
News
Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung

Champions von Hyrule wehren sich mit Hand und Fuß gegen Meister Koga

Das kommende Hyrule Warriors präsentiert seine Charaktere wie Anime-Superhelden.

HQ

Es gibt zwei neue Clips für Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung, die euch vielleicht interessieren könnten. Im neuen Material bekommen wir die unterschiedlichen Stimmen der Champions zu hören, da jede Spielfigur beim Auslösen einer mächtigen Shiekah-Spezialfähigkeit einen Schlachtruf auszusprechen scheint. Diese Kräfte sollten wir mit Bedacht einsetzen, das haben wir bereits bei früherer Gelegenheit aufgefasst, doch im Kampf gegen die zahlenmäßig überlegenen Streitkräfte der Verheerung Ganon können die Krieger von Hyrule jede Unterstützung gebrauchen.

In den beiden neuen Clips bekommen wir außerdem Maronus zu sehen, das ist der freundliche Krog, der uns in Breath of the Wild regelmäßig mit Taschen-Updates versorgte. Der Fiesling Meister Koga, der Anführer des Yiga-Clans, steht im zweiten Video aus der letzten Woche im Fokus des Geschehens. Im letzten Treehouse-Event haben Link, Zelda und Urbosa das Wüstengebiet von Gerudo gegen seine Schergen verteidigt. Im kurzen Video lässt sich zudem ein noch unbekannter, unheilvoller Charakter mit einer Gerudo-Kapuze blicken. Seine bösartigen Augen und die Beziehung zu den Yigas lassen nichts Gutes vermuten...

Das neue Zelda-Musou erzählt die Ereignisse 100 Jahre vor The Legend of Zelda: Breath of the Wild nach. Das Actionspiel erscheint in einem Monat und einem Tag exklusiv auf der Nintendo Switch.

HQ
HQ
Hyrule Warriors: Zeit der VerheerungHyrule Warriors: Zeit der Verheerung

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.