Deutsch
Gamereactor
News
Cyberpunk 2077

CD Projekt Red wirft rund 90 % der Quest-Ideen über Bord

Damit bleibt nur noch das Gold übrig, um es in den endgültigen Schnitt zu schaffen.

HQ

CD Projekt Red ist ein Entwickler, der für viele Dinge bekannt ist, aber der Entwickler von Cyberpunk 2077 und The Witcher hat eine bewegte Geschichte mit Nebenquests. Von den Monsterjagden in The Witcher 3: Wild Hunt bis hin zu den tiefgründigen Geschichten, die in Night City versteckt sind, gibt es auch außerhalb der Hauptgeschichte viel zu entdecken.

PC Gamer fragte kürzlich den Quest-Designer von CD Projekt Red, Pawel Sasko, wie der Entwickler an seine Nebenquests herangeht, worauf Sasko antwortete, dass "ein guter Designer eine Akzeptanzrate seiner Ideen zwischen fünf und 10 % hat".

"Wenn jemand 10 % hat, ist das wahrscheinlich einer der besten Leute, die wir im Team haben", fuhr er fort. Das bedeutet, dass nur die Crème de la Crème genommen wird, wenn es um Quest-Ideen geht, und viel mehr Konzepte als wir dachten, bleiben auf dem Boden des Schneideraums zurück.

"Wenn ich also mit unseren Designern mache, denke ich: Okay, hier ist die Liste der Genres. Hier ist eine Liste der Themen, mit denen Sie arbeiten sollen – eine Liste der Themen. Schreiben Sie mir Pitches. Und dann schreiben sie, ja, fünf, zehn, 20 am Tag. Im Grunde genommen ist ein exzellenter Pitch wie vier Sätze wie: Das ist die Tonhöhe. Niemand, kein Künstler hat nur großartige Ideen. Wir alle haben Scheißideen und tonnenweise davon, wir wählen nur die besten 5% aus."

Was halten Sie von diesem Designansatz?

Cyberpunk 2077

Ähnliche Texte

0
Cyberpunk 2077: Phantom LibertyScore

Cyberpunk 2077: Phantom Liberty

KRITIK. Von Alberto Garrido

Wir sind nach Patch 2.0 für einen letzten Job mit V und Johnny Silverhand nach Night City zurückgekehrt. Wird dies der endgültige Abschied sein?

0
Cyberpunk 2077Score

Cyberpunk 2077

KRITIK. Von Damian Cholewa

Auf diesen Titel haben in diesem schwierigen Jahr alle gewartet. Leider schöpft das große Sci-Fi-Rollenspiel sein Potential noch nicht aus und benötigt mehr Zeit.



Lädt nächsten Inhalt