Deutsch
Gamereactor
News
UFC 2010 Undisputed

Auch UFC mit Extragebühren

Zur Eindämmung gebrauchter Spiele

HQ

Electronic Arts hat es vorgemacht, Sony ist auf der PSP nachgezogen - jüngstes Beispiel hierzu war Modnation Racers - und nun hat sich auch THQ dem Kreis der Unternehmen angeschlossen, denen der Markt für Gebrauchte Spiele offenbar ein großer Dorn im Auge ist. UFC 2010 Undisputed wird ein einmaliger Code beiliegen, der die Online-Features des Spiels unterstützt. Erwirbt man das Spiel gebraucht ist der Code nutzlos und es müssen ungefähr fünf Dollar bezahlt werden, um den Onlinemodus freizuschalten.

Electronic Arts nutzt diese Variante bisher, um bestimmte Elemente des Spiels als kostenlosen Content durch einen Code hinzuzufügen, EA Sports will Onlinemodi in gebrauchten Spielen mit einem Onlinepass für 10 Dollar freischalten. Ein Modell, dass offenbar auch Ubisoft schmeckt. Die Franzosen denken derzeit zumindest laut darüber nach, ebenfalls gewisse Inhalte ebenfalls so nur via Code mitzuliefern. Starten will man damit im kommenden Jahr, hat aber die derzeitige Marktentwicklung im Auge.

Ähnliche Texte

0
UFC 2010 UndisputedScore

UFC 2010 Undisputed

KRITIK. Von Bengt Lemne

"So, du willst also ein Kämpfer sein?" Oder lieber nur ein Spieler? Du hast die Wahl mit dem offiziellen UFC 2010 Undisputed.



Lädt nächsten Inhalt