Deutsch
Gamereactor
lifestyle

Auch NASCAR kann sich der Elektrifizierungsbewegung nicht entziehen

Der Motorsport hat einen vollelektrischen Prototyp vorgestellt.

HQ

Die Elektrifizierung ist in vollem Gange und erfasst so ziemlich jeden Automobilsektor, der bisher auf fossile Brennstoffe und Verbrennungsmotoren angewiesen war. Dazu gehört der Motorsport der Spitzenklasse und sogar der Motorsport, von dem viele erwarten würden, dass er eine der letzten Verteidigungslinien gegen eine elektrische Zukunft ist. Die Rede ist natürlich von der benzinfressenden NASCAR-Szene.

Aber selbst NASCAR kann sich nicht gegen überwältigende Veränderungen wehren, und jetzt hat der Motorsport einen elektrischen Prototyp vorgestellt. Zugegeben, es ist ein etwas seltsamer Prototyp, denn auf der einen Seite hat NASCAR fest erklärt, dass es "der historischen Rolle des Verbrennungsmotors im Rennsport verpflichtet ist", aber gleichzeitig hat es gesagt, dass es "sich verpflichtet hat, seinen Betrieb zu dekarbonisieren und seinen eigenen CO2-Fußabdruck zu reduzieren".

Hier kommt dieser Prototyp ins Spiel, denn NASCAR beabsichtigt, ihn zu nutzen, um "öffentliche Nachhaltigkeitsziele rund um die Elektrifizierung und das Aufladen von Elektrofahrzeugen zu erreichen".

Dieser Prototyp wird von drei STARD UHP 6-Phase Motoren angetrieben, die behaupten, in Kombination mit der flüssigkeitsgekühlten 78-kWh-Batterie über 1.000 kW oder Spitzenleistung leisten zu können. Das Auto nutzt auch regeneratives Bremsen, um kinetische Energie in Leistung umzuwandeln, und es wurde in Zusammenarbeit mit den NASCAR-Partnern Chevrolet entwickelt. Ford und Toyota.

Werbung:

Auch wenn NASCAR auf der Rennstrecke in absehbarer Zeit keine Verbrennungsmotoren gegen Elektromotoren eintauschen wird, ist der Motorsport immer noch bestrebt, "bis 2028 100 % erneuerbaren Strom auf den eigenen Rennstrecken und -anlagen zu beziehen, die Bemühungen zur Abfallumleitung auszuweiten und Ladestationen für Elektrofahrzeuge vor Ort zu errichten".

Auch NASCAR kann sich der Elektrifizierungsbewegung nicht entziehen
NASCAR


Lädt nächsten Inhalt