Deutsch
Gamereactor
News
Assassin's Creed Shadows

Assassin's Creed Shadows erfordert keine Online-Verbindung zum Spielen

Sie benötigen jedoch einen, um das Spiel zu installieren, bevor Sie das Abenteuer beginnen.

HQ

Spieler neigen dazu, es wirklich nicht zu mögen, wenn ein Spiel eine ständige Online-Verbindung zum Spielen erfordert, obwohl wir im Allgemeinen in einer fast immer online verfügbaren Welt leben. Dennoch ist es verständlich, woher die Frustration kommt, da viele Einzelspielerspiele wahrscheinlich keine Online-Verbindung benötigen, um sie erleben zu können, und Ubisoft scheint zumindest für Assassin's Creed Shadows zuzustimmen.

Der französische Publisher hat sich an X gewandt, um zu verraten, dass Sie zwar eine Online-Verbindung benötigen, um das Spiel zu installieren (und zweifellos einen Day-One-Patch oder etwas Ähnliches herunterzuladen), aber keine benötigen, um das Spiel in Zukunft tatsächlich zu spielen.

Ubisoft erklärt: "Assassin's Creed Shadows erfordert nicht immer eine obligatorische Verbindung.

"Für die Installation des Spiels ist eine Online-Verbindung erforderlich, aber Sie können die gesamte Reise offline spielen und Japan ohne Online-Verbindung erkunden."

Gute Nachrichten für Assassin's Creed Fans auf der ganzen Linie. Assassin's Creed Shadows erscheint am 15. November für PC, PS5 und Xbox Series-Konsolen.

Assassin's Creed Shadows

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt