LIVE
logo hd live | PC Gaming Show
See in hd icon
Deutsch
Gamereactor
News
Animal Crossing: New Leaf

Animal Crossing 3DS startet stark

New Leaf bereits 800.000 mal verkauft

Es ist ungewöhnlich, dass der Saturo Iwata, der Präsident von Nintendo, Twitter nutzt, um die Umsatzdaten einer Markteinführung bekanntzugeben. Aber die neuen Zahlen von Animal Crossing: New Leaf sind nun einmal sehr ungewöhnlich.

Es gibt keine genauen Zahlen von Media Create oder Famitsu Meter, fest steht aber, dass bereits 600.000 Exemplare verkauft wurden und die Bestände in Japan zur Neige gehen. Sogar Download-Cards sind ausverkauft. Die Händler warten auf die nächste Lieferung von weiteren 300.000 Einheiten.

Anhand der Downloads allein ist der Erfolg des Spiels abzulesen. Obwohl diese Zahlen in der Regel nicht veröffentlicht werden, hat sich Nintendo entschlossen, hier eine Ausnahme zu machen. 200.000 Downloads wurden über Nintendos Eshop verkauft oder über Prepaid-Karten in Videospiel-Läden.

Insgesamt belaufen sich die Verkaufszahlen von Animal Crossing: New Leaf so auf über 800.000 Einheiten. Damit übertrumpft das 3DS-Debüt der Lebenssimulationsreihe seinen Vorgänger auf dem Nintendo DS. Von dem wurden zum Start "nur" 300.000 Exemplare verkauft wurden.

Animal Crossing: New Leaf
Animal Crossing: New Leaf

Ähnliche Texte

Animal Crossing: New LeafScore

Animal Crossing: New Leaf

KRITIK. Von Martin Eiser

Der Lebenssimulation ist durch die Südsee-Insel mit ihren Minispielen und den neuen Möglichkeiten zum Tauschen ein großer Sprung nach vorn gelungen.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.