Deutsch
News
Hearthstone: Heroes of Warcraft

Akademie Scholomance ist die nächste Erweiterung von Hearthstone

Alle gehen im August zurück in die (magische) Schule.

Trotz der Herausforderungen, die COVID-19 mit sich bringt, ist Blizzard immer noch bestrebt, die zweite Erweiterung im Jahr der Phoenix für Hearthstone: Heroes of Warcraft zu veröffentlichen. Das nächste Add-On heißt Akademie Scholomance und es folgt im Wesentlichen dem alten Konzept der Akademie aus World of Warcraft, die Spieler erforschen konnten, bevor die Einrichtung und ihr Meister Kel'Thuzad korrumpiert wurden. Akademie Scholomance wird Anfang August veröffentlicht und der Vorverkauf ist gestern Abend gestartet.

Die Erweiterung wird 135 neue Karten einführen und zum ersten Mal Karten enthalten, die von zwei Klassen gleichzeitig gespielt werden können. Ob Blizzard das Balancing hinbekommt, ist fraglich, da natürlich auch neue Mechaniken eingeführt werden. Akademie Scholomance stellt uns zum Beispiel die Spellburst-Mechanik vor, die in einige Diener und Waffen eingesetzt wird. Nachdem eine Spellburst-Karte ins Spiel kommt, erhält der nächste Zauber einen zusätzlichen Effekt. Ansonsten gibt es noch Studien, das sind kostengünstige Zaubersprüche, die es ermöglichen, einen Spellburst schnell herbeizurufen und gleichzeitig die eigenen Manakosten im Blick zu halten.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Hearthstone: Heroes of Warcraft

Ähnliche Texte

Hearthstone: One Night in KarazhanScore

Hearthstone: One Night in Karazhan

KRITIK. Von Kristian Kask

One Night in Karazhan ist das vierte Abenteuer von Hearthstone und lässt Spieler darin die klassischen Raids von World of Warcraft mit Kartenduellen bestreiten.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.