Deutsch
Gamereactor
News
A Way Out

A Way Out erscheint nicht auf Nintendo Switch, sieben Stunden Spielzeit

Mikrotransaktionen wird es wohl auch keine geben.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

In einer Woche erscheint A Way Out vom schwedischen Entwicklerstudio Hazelight, die bisher vor allem mit ihrem kleinen Indie-Spiel Brothers: A Tale of Two Sons für Aufsehen gesorgt haben. Das Koopspiel konzentriert sich auf das Konzept der Zusammenarbeit und laut einem Interview der Kollegen von Gamespot wissen wir nun auch, wie lange das Erlebnis anhalten wird. Studio-Chef Josef Fares sieht sechs bis acht Stunden für den ersten Spieldurchlauf als durchaus realistisch an und betont in dieser Hinsicht die wechselseitige Erfahrung, die A Way Out bietet. Außerdem bekräftigte er noch einmal, dass derzeit keine Nintendo-Switch-Version geplant sei und es in seinem Spiel ganz sicher keine Mikrotransaktionen geben werde. Wie sieht eure Erwartungshaltung für das Spiel aus?

A Way Out

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Ähnliche Texte

A Way OutScore

A Way Out

KRITIK. Von Mike Holmes

Leo und Vincent sind fest miteinander verbunden. Ob sie einen Ausweg aus ihrer Zwickmühle finden?



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.